Alle Produkte anzeigen

Tische

SALE: 180 Artikel in Tische von HAKU bis zu 21% reduziert! - Jetzt ansehen!

Beliebteste Hersteller

Top Suchbegriffe: schreibtischhakubartischcouchtisch weissstehtischecouchtisch hochglanz weisstischesstischesstisch weisstischeschminktisch weißwandklapptischschreibtischecomputertischebeistelltische

Schminktische

  • Jago
  • KidKraft
  • lounge-zone
  • Windschief Living
  • Sonstige
  • Dynamic24
  • FMD Möbel
  • Clementoni
  • Mucola
  • Yonza

Esstische

  • Möbel-Eins
  • Mäusbacher
  • Hela Tische
  • homelife24
  • DeLife
  • REALITY Import
  • Werner Sagemüller
  • Stilkowej
  • FineBuy
  • massiv.direkt

Stehtische & Bistrotische

  • Sonstige
  • Siena Garden
  • Mendler
  • Yonza
  • Jago
  • FineBuy
  • Fritz Müller
  • massivum
  • Bartscher
  • TC Trade

Hängetische

  • ALCO
  • Merxx
  • Belardo
  • Kettler
  • EK HANDEL
  • ProGarden
  • Best
  • Sonstige
  • Zeller
  • Garden Pleasure

Beistelltische

  • HAKU
  • Zijlstra
  • Zuiver
  • BHPMöbel
  • massivum
  • Siena Garden
  • Möbel-Eins
  • FMD Möbel
  • Yonza
  • Heinz Hofmann

Konsolentische

  • HAKU
  • massivum
  • Links
  • Idimex
  • Astor Wohnideen
  • MCA
  • EK HANDEL
  • Landhausmoebel-Shop
  • Lotus
  • My Choice

Klapptische

  • AMSTYLE
  • NiNeKa
  • FineBuy
  • DEMA
  • Dynamic24
  • Brüder Mannesmann
  • Merxx
  • sobuy
  • Siena Garden
  • Inko

Küchenarbeitstische

  • Bartscher
  • Scotch-Brite
  • Scotch
  • 3M
  • Saro
  • Siemens
  • Weber
  • CRC Industries
  • DRACCO
  • My Choice

Säulentische

  • Möbel-Eins
  • Hansen
  • Wpro
  • Home Trends 4 You
  • MCA
  • DeLife
  • fleetz
  • Landhausmoebel-Shop
  • FineBuy
  • Hammerbacher

Theken

  • Garden Pleasure
  • Möbel-Eins
  • HAKU
  • MS-Schuon
  • FineBuy
  • Hammerbacher
  • Wellemöbel
Schlau mit Hitmeister Hilfreiche Informationen rund um Produkte und Marken

Tische Ratgeber

1. Einleitung

In unserem Alltag sind Tische allgegenwärtig: Wir verbringen jeden Tag mehrere Stunden, in denen wir an ihnen sitzen. Es wird geredet, gearbeitet und entspannt und es wird Raum geschaffen um Sachen abzustellen. Hunderte an unterschiedlichen Designs und Materialien sorgen dafür, dass jeder den passenden Tisch mit gewünschtem Aussehen und Verarbeitung bekommt.

Egal für welchen Bedarf Sie einen Tisch wünschen: Hier im Hitmeister-Ratgeber finden Sie die passenden Informationen für Ihren Einkauf.


2. Tischarten

Welcher Tisch? Beschreibung/Wissenswertes
Beistelltisch Wo: Wohnzimmer, Arbeitszimmer, Flur
Merkmale: klein, platzsparend
Maße: Höhe 40-60 cm, Breite 35-60 cm, Tiefe 35-50 cm
Hauptzweck: Ablage für Zeitungen, Telefon, Brillen etc.
Materialien: Holz, verschiedene Metalle
Formen: keine Einschränkung
Computertisch Wo: Büro, Arbeitszimmer, Kinder- oder Jugendzimmer
Merkmale: Schreibtisch mit besonderer Einteilung und Schubladen
Maße: Höhe 70-100 cm, Breite 60-180 cm, Tiefe 50-100 cm
Hauptzweck: gut eingeteilte Unterbringung von PC-Tower, Bildschirm und Tastatur
Materialien: Metall, Holz, beschichtetes Holz, Edelstahl, Stahl etc.
Formen: rechteckig
Couchtisch Wo: Wohnzimmer
Merkmale: neben oder vor Couch-/Polstergarnitur
Maße: Höhe 30-50 cm, Breite 50-140 cm, Tiefe 50-100 cm
Hauptzweck: Ablage für Snacks, Fernbedienung, Zeitungen
Materialien: meistens Holz oder Glas, aber auch alle anderen üblichen Materialien
Formen: keine Einschränkung
Esstisch Wo: Wohnküche, Esszimmer
Maße: Höhe 70-110 cm, Breite 90-250 cm, Tiefe 75-120 cm
Hauptzweck: Ort, um Mahlzeiten einzunehmen, Gespräche zu führen
Materialien: keine Einschränkung
Formen: zumeist rund oder rechteckig
Kinderschreibtisch Wo: Kinderzimmer
Merkmale: klein, häufig bunt
Hauptzweck: für Grundschüler, um ihre Hausaufgaben zu machen
Materialien: Holz, Aluminium, Kunststoff
Formen: rechteckig, meistens mit Schubladen
Klapptisch Wo: (Schreber-)Garten, Campingplatz, bei Ausflügen (z.B. Angeln)
Merkmale: leicht zu transportieren und aufzustellen
Maße: Höhe 30-50 cm, Breite 50-140 cm, Tiefe 50-100 cm
Hauptzweck: mobiler Tisch, meistens für draußen
Materialien: häufig Kunststoff, aber auch Aluminium und Holz
Formen: rund, oval, rechteckig
Nachttisch Wo: Schlafzimmer, Kinderzimmer
Merkmale: ähnlich wie Beistelltisch, mit mehr Schubladen
Maße: Höhe 30-50 cm, Breite 50-140 cm, Tiefe 50-100 cm
Hauptzweck: Unterbringung von Büchern, Lesebrille, Pflegemitteln, Tabletten etc.
Materialien: meistens Holz
Formen: rechteckig
Schminktisch Wo: Schlafzimmer, Badezimmer
Maße: Höhe 30-50 cm, Breite 50-120 cm, Tiefe 50-80 cm
Merkmale: meist mit integriertem Spiegel und Hocker zu erwerben
Hauptzweck: für Frauen allen Alters, um entspannt Make-Up aufzulegen
Materialien: meistens Holz
Formen: rechteckig/quadratisch
Schreibtisch Wo: Büro, Arbeitszimmer
Merkmale: ergonomische Aufteilung, viele Schubladen, um Hilfsmittel unterzubringen
Maße: Höhe 70-100 cm, Breite 80-220 cm, Tiefe 50-150 cm
Hauptzweck: Arbeitsplatz
Materialien: häufig Holz
Formen: rechteckig
Stehtisch Wo: Terrasse, Partykeller, Gastronomie
Merkmale: lange Tischbeine
Maße: Höhe 100-120 cm, Durchmesser Platte 60-80 cm
Hauptzweck: Abstellfläche für Snacks, Getränke, Aschenbecher etc., Möglichkeit zum Anlehnen/Abstützen
Materialien: keine Einschränkung
Formen: zumeist rund


3. Material

Es gibt zahlreiche Werkstoffe, mit denen Tische hergestellt werden. Hier haben wir die gängigsten Hauptmaterialien mit Vor- und Nachteilen sowie den optischen Merkmalen für Sie aufgelistet.

3.1 Aluminum

MaterialVorteileNachteile
AluminumDas Material rostet nicht und ist stabil. Es hat ein geringes Gewicht, weswegen die Tische gut transportiert werden können.Unbearbeitet hat Aluminium eine eher billig wirkende Optik. In der Herstellung und in der Entsorgung ist Aluminium sehr aufwändig und hat daher eine schlechte Umweltbilanz.

Optik: Vom Aussehen her wirkt das Material eher schlicht. Es kann aber durch Bearbeitung wesentlich attraktiver gestaltet werden.

3.2 Holz

MaterialVorteileNachteile
AhornDas Holz ist enorm robust und stark. Kann leicht geformt werden.Ahorn als heimisches Holz hat
eine gute Umweltbilanz
Aufgrund von Außeneinflüssen verzieht
sich Ahorn schnell.
Dadurch ist auch eine stärkere Rissbildung möglich. Das Holz hat eine schlechte Witterungsbeständigkeit
und eignet sich daher nicht
besonders gut für den Außeneinsatz.

Optik: Je nach Alter und Verarbeitung des Holzes sind Ahorntische in sehr unterschiedlichen Farben von fast weiß über hellbraun bis rot-grau erhältlich. Mit einer gleichmäßig feinen Struktur und einer dezenten Maserung wirken Tische aus Ahornholz sehr elegant.


MaterialVorteileNachteile
AkazieAkazie ist ein sehr resistentes und
dauerhaftes Holz mit über 30 Jahren
Lebenserwartung.
Daneben ist es sehr beständig gegen Witterung, Pilz- und Insektenbefall.Als einheimisches Holz ist Akazie sehr umweltfreundlich und benötigt außerdem keinerlei Behandlung nach der Verarbeitung.Das Holz ist hart und trotzdem biegsam.
Da die Akazie Gerbsäure enthält, kann sie sich bei Nässe verfärben. Auch umliegende Böden und Gegenstände können von dieser Säure beschädigt werden.

Optik: Akazie ist ein sehr elegantes Holz. Besonders auffällig ist dabei die glatte Oberfläche und die goldbraune Färbung mit milden Akzenten.


MaterialVorteileNachteile
BucheBuchenholz ist hart und stabil. Es hat auch nach längerer Zeit wenig Abrieb.Buchenholztische sind verhältnismäßig preiswert.Sie haben auf Dauer wenig Stehvermögen. Buchenholztische sind nicht besonders witterungsbeständig. Außerdem sind sie anfällig für Pilz- und Insektenbefall.

Tipp: Durch Behandlung kann das Buchenholz deutlich verbessert werden.
Optik: Tische aus Buchenholz wirken mit rötlicher Färbung und feiner Maserung sehr angenehm und harmonisch.


MaterialVorteileNachteile
EicheEichenholz steht schon sprichwörtlich für Beständigkeit. Eiche ist ein sehr pflegeleichtes Holz.Es ist resistent gegen Sonnenlicht.Da es nicht importiert werden muss, ist das Holz umweltfreundlich.Bei der geräucherten (dunklen) Eiche kommt es sehr schnell zur Bildung von Rissen.

Optik: Eiche ist ein klassisches, aber stets modernes Holz mit einer markanten Optik in meist dunklen Tönen.


MaterialVorteileNachteile
FichteFichte ist sehr vielseitig. Es ist sehr preiswert.Es wächst schnell nachTische aus Fichtenholz sind nicht sehr dauerhaftUnbehandelt ist das Holz nicht witterungsbeständig.Fichte bekommt schnell Rotfäule und hat kaum Widerstandskraft gegen Pilzsporen und Insekten.

Optik: Zu Beginn haben Tische aus Fichtenholz eine helle Farbe (gelblich-weiß bis rötlich-weiß), die aber mit der Zeit nachdunkelt. Das bearbeitete Holz hat eine fein gestreifte Maserung mit Astlöchern. Es ist immer ein matter Glanz zu erkennen.


MaterialVorteileNachteile
NussbaumDas Holz vom Nussbaum ist sehr strapazierfähig. Es verfügt über ein gutes Stehvermögen.Nussbaumholz ist formstabil und trotzdem gut biegbar.Neue Nussbaumhölzer haben einen säuerlichen Geruch. Bearbeitetes Nussbaum verfügt nur über eine durchwachsene
Witterungsbeständigkeit, weshalb Tische aus diesem Material für den Außenbereich nicht zu empfehlen sind.

Optik: Das Nussbaumholz tritt in vielfältigen Tönen auf. Die Auswahl geht hier von harmonischen, eher einfarbigen, bis lebhaften, unterschiedlich gefärbten Tönungen. In den meisten Fällen harmoniert es gut mit einem eleganten Ambiente und liefert eine natürliche Maserung.


MaterialVorteileNachteile
TeakTeakholz ist sehr resistent gegen Außeneinflüsse und übersteht dauerhaft (mindestens 30-40 Jahre). Auch bei starken Belastungen verzieht sich das Material nur leicht mit der Zeit.Das hochwertige Holz ist fest und robust.Bekanntlich ist Teakholz sehr teuer.Es hat eine schlechte Umweltbilanz, da es immer importiert werden muss.

Optik: Es gibt wohl kaum ein schöner anzusehendes Holz als Teak. Mittel- bis goldbraune Färbung, eine gröbere aber edle Maserung und eine ausgeprägte Struktur zeichnen Tische aus diesem Holz aus.


3.3 Metall

MaterialVorteileNachteile
MetallDie meisten Metalle sind nach Bearbeitung rostfrei und äußerst langlebig. Ohne Erosion sind Metalle natürlich auch sehr witterungsbeständig.Das Material erhitzt sich schnell und kann im Sommer zu heiß werden.Trotzdem benötigen Metalltische regelmäßige PflegeEisentische haben ein hohes Gewicht und sind schwer zu transportieren.

Tipp: Platz für dauerhaftes Aufstellen wählen.
Optik: Natürlich hinterlassen Eisen, Stahl, Edelstahl immer einen stabilen und massiven Eindruck. Diese Tische können optimal für kühl-moderne und eher klassische Einrichtungen eingesetzt werden. Je nach Bearbeitung können die Metalle zwischen mattem und glänzendem Ton variieren.

3.4 Rattan

MaterialVorteileNachteile
RattanRattan ist sehr bequem und angenehm, wenn Sie sich beispielsweise am Tisch abstützen. Es ist gut kombinierbar mit anderen Möbeln.Darüber hinaus ist das Material leicht, weswegen der Tisch gut transportabel ist.Rattan ist anfällig gegen Sonne und wird bei zu langer Einstrahlung schnell spröde.Auch durch Nässe kommt es leicht zu Beschädigungen.Allgemein wird regelmäßige Pflege mit Rattan-Öl benötigt.

Optik: Rattan ist für seine geflochtene Optik bekannt. Es besteht erkennbar aus Holz, welches klassischerweise von der Rotang-Palme stammt. Da das Material sehr dezent und natürlich wirkt, kann es gut mit jeder Art von Einrichtung kombiniert werden.