Alle Produkte anzeigen

Computerzubehör

SALE: 17 Artikel in Computerzubehör von Sonstige bis zu 45% reduziert! - Jetzt ansehen!

Beliebteste Hersteller

Top Suchbegriffe: logitechpc lautsprecher setcd rohlingefunk mauslautsprecherrazergaming mausmousepadpc mausdvd rohlingegaming mouseusb mausmouselogitech mausdvd rohling

KVM-Switches

  • Sonstige
  • StarTech
  • Lindy
  • ATEN
  • ASSMANN Electronic
  • DIGITUS
  • Emerson
  • InLine
  • Digital Data Communications
  • iogear

Leerhüllen

  • Hama GmbH & Co KG
  • MediaRange
  • Ednet
  • Sonstige
  • ASSMANN Electronic
  • ak tronic
  • Beco
  • Fellowes
  • Bigben Interactive
  • PLATINUM

Computer-Reinigung

  • Connect
  • Now
  • Joker Technologies
  • LogiLink
  • Af
  • Rotronic
  • Ednet
  • Carson
  • Ersatzteilpartner
  • Fa.ars

Gamepads

  • Speedlink
  • Jöllenbeck
  • Snakebyte
  • Guillemot
  • Logitech
  • Mad Catz
  • Saitek
  • Techsolo
  • Gross
  • Logic3

Handballenauflagen

  • Ergon
  • 3M
  • Fellowes
  • MDM
  • Kensington
  • InLine
  • SECOMP
  • Lindy
  • Motorola
  • Suunto

Computerzubehör

Informationen für jede Art von Computerzubehör

Computer sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als ständiger Begleiter erleichtern sie unser Leben enorm, sowohl in der Freizeit als auch im Beruf. Damit wir jedoch das volle Potential dieser multimedialen Talente ausschöpfen und in den Genuss aller Funktionen kommen können, ist das richtige Computerzubehör sinnvoll und hilfreich. Diesbezüglich steht Ihnen bei Hitmeister ein breites Sortiment zur Verfügung, in dem Sie in Ruhe stöbern können!

PC Bildschirme

Mindestens genauso wichtig wie Maus und Tastatur ist ein Monitor, der auf Ihre Bedürfnisse angepasst ist. Die Größe der Bildschirmdiagonale, die meist in Zoll oder in Zentimetern angegeben wird, ist hierbei nur ein wichtiger Aspekt – da die Preise für Monitore tendenziell fallen, sind auch größere Modelle über 20 Zoll für einen relativ geringen Preis erhältlich. Entscheidender sind eher die technischen Details. Bei der Auflösung kommt es darauf an, was Ihre Grafikkarte leisten kann und welche Anwendungen Sie mit Ihrem Computer durchführen. Spiele und Filme in High Definition benötigen eine höhere Auflösung und bessere Grafikkarte als beispielsweise Office-Anwendungen.

Achten Sie auch besonders darauf, dass der Monitor über einen DVI- oder idealerweise über einen HDMI-Anschluss verfügt, da die analogen VGA-Anschlüsse veraltet sind und in der Regel nur noch von alten Grafikkarten unterstützt werden. Was das Format betrifft, so bieten Widescreen-Formate wie 16:9 eine deutlich höhere Übersicht als früher gängige Größen. Besonders für Spieler ist auch die Reaktionszeit des Monitors ausschlaggebend. Je niedriger diese ist, desto flüssiger und schärfer werden bewegte Bilder dargestellt. In jedem Fall sollte der Wert nicht höher als zehn sein und idealerweise bei etwa fünf bis sechs liegen.

Mäuse & Tastaturen

Während die Touchscreen-Technologie für den Heimcomputer noch nicht massentauglich ist, sind die traditionellen Eingabegeräte – Tastatur und Maus – auch heute noch ein Muss. Dabei gibt es zahlreiche Varianten: Von schlichten Ausführungen bis hin zu komplexen Modellen mit zahlreichen Extras, die speziell auf Computerspiele ausgelegt sind, ist die Palette groß. Wer die Anschlusskabel der Geräte als störend empfindet, der kann auch auf Funktastaturen und -mäuse zurückgreifen. Diese werden mit einem Akku oder Batterien betrieben. Bei Computermäusen ist vor allem die Handlichkeit ausschlaggebend: Die Maus muss ideal in der Hand liegen und an deren Form angepasst sein, da sie neben der Tastatur das am meisten verwendete Gerät ist. Anfangs noch mit einer Kugel im Inneren versehen, stellen die meisten Firmen heute optische Lasermäuse her, die einfacher zu handhaben und zudem präziser sind. Der zusätzliche „dpi“-Wert, den viele Hersteller angeben, sagt zudem aus, wie empfindlich die Maus ist. Je höher die Angabe ist, desto genauer reagieren die Computermäuse auf Bewegungen.

Gaming-Mäuse verfügen über zahlreiche Extras, wie weitere Tasten oder verstellbare Gewichte für ein exakteres und vielfältigeres Spielerlebnis. Auch bei Tastaturen gibt es Ausführungen, die speziell auf das Spielen am Computer ausgelegt sind. So werden bei manchen Modellen die wichtigsten Tasten farblich beleuchtet, damit sie auch im Dunkeln gut erkennbar bleiben. Zusätzliche Tasten, mit denen im Spiel zahlreiche Befehle konfiguriert werden können, und in einigen Fällen sogar ein integriertes Display mit wichtigen Informationen wie dem Computerstatus, sorgen für ein perfektes Spielvergnügen.

Drucker & Scanner

Verwaltung und Bürokratie sorgen dafür, dass wir immer häufiger etwas schriftlich festhalten müssen. Druckertinte und Druckerpapier sind jedoch nicht gerade günstig und daher kann der falsche Drucker schnell zu hohen Kosten führen. Mit dem richtigen Know-How hingegen können Sie beim Kauf eines Druckers langfristig viel Geld sparen. Moderne Drucker können meist mehr als nur Bilder oder Texte auszudrucken – viel mehr sind sie Multifunktionsgeräte, die darüber hinaus auch scannen und kopieren können. Ein wichtiger Kaufaspekt ist die Art der Tintenpatrone oder des Toners.

Hier gibt es in der Regel zwei verschiedene Varianten: einzelne Farbpatronen oder eine Kombipatrone. Mit letzterer kann ein vermeintliches Schnäppchen schnell die Kosten nach oben schrauben. Einzelne Tintenpatronen sind hierbei demnach eindeutig vorzuziehen, da Sie die jeweils leere Farbe austauschen können, ohne den Rest der Patrone entsorgen zu müssen. Ein kleines Display zeigt Ihnen die wichtigsten Funktionen an und führt Sie mit übersichtlichen Tasten durch das Menü. Moderne Geräte verfügen mittlerweile sogar über einen Touchscreen. Mit einem Fotodrucker und dem passenden Fotopapier gelingt es Ihnen darüber hinaus auch zu Hause, Ihre Schnappschüsse in bester Qualität auszudrucken. Einige Drucker können zudem über eine WLAN-Schnittstelle auch von anderen Geräten wie Ihrem Smartphone bedient werden. Dadurch ist Ihr Drucker auch nicht durch ein Kabel an einen bestimmten Stellplatz gebunden und kann beliebig platziert werden.

Webcams

Die Videotelefonie am Computer ist dank kostenloser Programme wie Skype heute stark verbreitet und wird immer beliebter. Was in keinem Fall dafür fehlen darf, ist das eigentliche Herzstück dieses Konzepts: die Webcam. Beim Kauf sollten Sie Ihre Aufmerksamkeit vor allem auf zwei Werte richten: die Auflösung und die Bildrate. Letztere gibt an, wie viele Bilder die Kamera pro Sekunde überträgt (auf Englisch: „fps“ = frames per second). Je höher die Rate ist, desto flüssiger sehen wir das Bild. Die Auflösung hingegen beschreibt, wie scharf das Bild dargestellt wird. Wie bei der Bildrate gilt auch hier: je höher, desto besser.

Manche Modelle sind sogar mit einem eigenen Mikrofon ausgestattet und somit besonders für die Videotelefonie geeignet, da Sie kein gesondertes Headset benötigen. Webcams können jedoch nicht nur zum Telefonieren und Chatten benutzt werden. Je nach Bildqualität eignen Sie sich auch zur Überwachung. Einige Hersteller bringen sogar Ausführungen auf den Markt, die aus der Ferne geschwenkt werden können. Die meisten modernen Laptops und Smartphones verfügen bereits über eine integrierte Kamera – Webcams dürften also vor allem für Besitzer eines Desktop-PCs interessant sein.

Adapter und Stecker

Da Techniken sich ständig weiterentwickeln und verändern, sind Kompatibilitätsprobleme keine Seltenheit mehr geworden – vor allem ist das der Fall, wenn beispielsweise ein neuer Rechner gekauft wird. Moderne Computermäuse beispielsweise werden in der Regel über einen USB-Stecker und Kabel an den PC angeschlossen. Ältere Modelle hingegen benötigen eine PS/2-Schnittstelle, die von aktuellen Rechnern kaum noch unterstützt wird. Dies trifft auch auf viele weitere Geräte zu. Mit dem passenden Adapter, den Sie auch in unserem Sortiment finden, können Sie dieses Problem glücklicherweise umgehen, ohne ein neues Produkt erwerben zu müssen.