Sale (1)

Allzweckmesser (646 Artikel)

Messertyp: Kochmesser
253,79 €
Messertyp: Kochmesser
153,58 €
Messertyp: Multifunktionswerkzeuge
208,96 €
Messertyp: Multifunktionswerkzeuge
5,75 €
Messertyp: Messersets, Fleischmesser
24,48 €
Messertyp: Messersets, Kochmesser
30,46 €
Messertyp: Fleischmesser
43,99 €
Art: Küchenzubehör
4,95 €
Messertyp: Küchenmesser
21,77 €
Messertyp: Multifunktionswerkzeuge
8,95 €
ZWILLING 31071-161-0. Produktfarbe: Schwarz
53,16 €
ZWILLING 33601-201-0. Handgrifffarbe: Schwarz, Rollenfarbe: Edelstahl
60,53 €

Allzweckmesser für die Küche

Küchenmesser sind das A und O, wenn es um das Kochen und die Vorbereitung der Zutaten geht – denn ohne Sie können die Lebensmittel nicht bearbeitet und zerkleinert werden.

Woran erkenne ich ein gutes Messer?

Je nach Zweck variieren sowohl die Form als auch die Größe der Utensilien, wobei die Klinge aus Stahl oder Keramik gefertigt werden kann. Allerdings haben alle Küchenmesser gemein, dass sie eine hohe Qualität aufweisen und sauber verarbeitet werden sollten. Dies lässt sich etwa daran erkennen, dass Klinge und Griff nahtlos zusammengesetzt wurden; diese Komponenten bestehen in einigen Fällen sogar aus einem einzelnen Stück. Zudem sollte der Schaft des Messers gut in der Hand liegen und nicht in dieser verrutschen. Den richtigen Halt kann hier vor allem das entsprechende Gewicht beeinflussen.

Klinge des Küchenmessers

Damit Sie stilvoll kochen können und den Spaß dabei aufrechterhalten, ist es natürlich das Beste, wenn die Klinge feingeschliffen ist und lange scharf schneidet. - Als Leitsatz gilt:

Je feiner die Oberfläche der Klinge poliert ist, desto beständiger ist sie auch gegen Rost.

Um dies zu gewährleisten, sollte das Kochmesser praktisch und sicher aufbewahrt werden. Hierfür eignet sich besonders ein Messerblock aus Massivholz oder Edelstahl. Die Klingen verschwinden in den dafür vorgesehenen Schlitzen und das Utensil kann ganz einfach am Griff herausgenommen werden. So wird die Verletzungsgefahr auf ein Minimum reduziert und die Schneide davor bewahrt, schnell stumpf zu werden. Als Alternative zum Messerblock kann auch eine Magnetleiste genutzt werden: Montieren Sie diese an eine Wand nahe Ihres Arbeitsbereichs und heften Sie Ihre Messer an die vorhandenen Magneten. So haben Sie Ihr wichtigstes Küchenzubehör stets sofort zur Hand und können viel entspannter an das Kochen herangehen. Auch sollte das Handwerkzeug immer mit Vorsicht genutzt und richtig gepflegt werden, um so lange wie möglich seinen Diensten nachgehen zu können. Spülen Sie deshalb das Messer direkt nach der Benutzung ab, damit sich etwaige Flecken nicht auf der Klingenoberfläche festsetzen können.