Sale (94)

Festplatten

(50937 Artikel)
Toshiba Computer Systems bietet Ihnen eine Vielfalt an Möglichkeiten, Ihr Notebook so zu erweitern, dass Sie noch mehr Spass bei der Arbeit haben.
63,31 €
Intenso Memory Home externe Festplatte 1TB anthrazitIntenso 2.5" Memory Home USB 3.0, 1 TB. Festplattenkapazität: 1024 GB, Festplatten-Drehzahl:... mehr
Intenso Memory Home externe Festplatte 1TB anthrazitIntenso 2.5" Memory Home USB 3.0, 1 TB. Festplattenkapazität: 1024 GB, Festplatten-Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0. Übertragungstechnik: verkabelt, USB-Version: 3.0, Unterstützte Windows Betriebssysteme: Windows 7 Home B
65,93 €
Toshiba Computer Systems bietet Ihnen eine Vielfalt an Möglichkeiten, Ihr Notebook so zu erweitern, dass Sie noch mehr Spass bei der Arbeit haben.
(1)
48,42 €
-34%
Verbatim USB 3.0 4TB. Festplattenkapazität: 4000 GB, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0, Laufwerk, Puffergröße: 8 MB. USB Datenübertragungsraten:... mehr
Verbatim USB 3.0 4TB. Festplattenkapazität: 4000 GB, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0, Laufwerk, Puffergröße: 8 MB. USB Datenübertragungsraten: 5000 Mbit/Sek, Unterstützte Mac Betriebssysteme: Mac OS X 10.4 Tiger, Mac OS X 10.5 Leopard, Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X 10.7 Lion. Eingangsspannung: 12V. Produktfarbe: Schwarz, Anzeigeleuchten: leistung, Ja. Breite: 11.8 cm, Tiefe: 19.2 cm, Höhe: 4.9 cm
235,00 € 154,61 €
Die 840 EVO ist beträchtlich schneller als eine Standard-HDD und führt sequenzielle und zufällige Lese- und Schreibvorgänge für jegliche Aufgaben... mehr
Die 840 EVO ist beträchtlich schneller als eine Standard-HDD und führt sequenzielle und zufällige Lese- und Schreibvorgänge für jegliche Aufgaben schneller aus. Der neue 3-Bit MLC NAND-Flash-Speicher von Samsung speichert Daten bei gesteigerter Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit noch effizienter. Egal, ob es sich um einen rechenintensiven Prozess wie die Bearbeitung einer Videodatei oder eine einfache Aufgabe wie einen Virusscan handelt: Die 840 EVO erledigt jede Aufgabe schnell und reibungslos. Multitasking ist ein Kinderspiel für diese SSD, die verschiedenste Aufgaben gleichzeitig erledigen kann - und zwar fast dreimal so schnell wie eine HDD. Außerdem steigert die 840 EVO mit der innovativen TurboWrite-Technologie von Samsung die sequenzielle Schreibgeschwindigkeit beträchtlich. Die zufällige Lesegeschwindigkeit des Laufwerks für einfache Aufgaben (QD1) ist mit 10.000 IOPS (Input/Output Operations Per Second) branchenweit führend. Für eine Leistungsoptimierung auf Systemebene können Sie die
121,52 €
WD bietet als Speicherpionier eine riesige Kapazität von 3 TB in einem einzigen Laufwerk. In einer typischen PC-Konfiguration kann das Laufwerk als... mehr
WD bietet als Speicherpionier eine riesige Kapazität von 3 TB in einem einzigen Laufwerk. In einer typischen PC-Konfiguration kann das Laufwerk als primäre Boot-Festplatte oder als sekundäre Festplatte angeschlossen werden. Bei Festplatten mit hoher Kapazität ist dies nicht anders. Allerdings müssen Sie sich vor der Installation vergewissern, dass Ihr System Festplatten mit hoher Kapazität unterstützt.
(2)
60,81 €
Die einzigartige und innovative 3D V-NAND-Flash-Speicher-Architektur von Samsung überwindet die bei planarer NAND-Architektur vorhandenen Grenzen... mehr
Die einzigartige und innovative 3D V-NAND-Flash-Speicher-Architektur von Samsung überwindet die bei planarer NAND-Architektur vorhandenen Grenzen hinsichtlich Speicherdichte, Leistung und Lebensdauer. Statt auf verkleinerte Zellen und Zellabstände zu setzen, die auf minimaler Fläche Platz finden, werden bei 3D V-NAND heute 32 Zellschichten übereinander angeordnet, was eine höhere Speicherdichte sowie mehr Leistung bei gleichzeitigen Einsparungen bei der genutzten Fläche ermöglicht.
121,71 €
Intenso 3.5" Memory Center 4TB. Festplattenkapazität: 4000 GB, Festplatten Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten Schnittstelle: USB 3.0. USB data transfer... mehr
Intenso 3.5" Memory Center 4TB. Festplattenkapazität: 4000 GB, Festplatten Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten Schnittstelle: USB 3.0. USB data transfer rates: 5000 Mbit/Sek. Eingangsspannung: 12 V
(1)
124,95 €
Maximale Leistung und Kapazität in einer KomplettlösungDie Laptop SSHD und die Laptop Thin SSHD von Seagate® vereinen die enorme Geschwindigkeit... mehr
Maximale Leistung und Kapazität in einer KomplettlösungDie Laptop SSHD und die Laptop Thin SSHD von Seagate® vereinen die enorme Geschwindigkeit von Halbleiterspeichern der großen Speicherkapazität herkömmlicher Festplatten.
(1)
92,67 €
Samsung 500GB 850 EVO. SSD Speicherkapazität: 500 GB, SolidStateDrive (SSD), Schnittstellen: Serial ATA III, Lesegeschwindigkeit: 540 MB/s. Größe:... mehr
Samsung 500GB 850 EVO. SSD Speicherkapazität: 500 GB, SolidStateDrive (SSD), Schnittstellen: Serial ATA III, Lesegeschwindigkeit: 540 MB/s. Größe: 6,35 cm (2.5"), Produktfarbe: Schwarz. Energieverbrauch (lesen): 0,1W, Energieverbrauch (schreiben): 0,1W, Energieverbrauch (idle): 0,045W. Breite: 6,985 cm, Tiefe: 10 cm, Höhe: 6,8 mm (0.268")
204,35 €
Die 840 EVO ist beträchtlich schneller als eine Standard-HDD und führt sequenzielle und zufällige Lese- und Schreibvorgänge für jegliche Aufgaben... mehr
Die 840 EVO ist beträchtlich schneller als eine Standard-HDD und führt sequenzielle und zufällige Lese- und Schreibvorgänge für jegliche Aufgaben schneller aus. Der neue 3-Bit MLC NAND-Flash-Speicher von Samsung speichert Daten bei gesteigerter Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit noch effizienter. Egal, ob es sich um einen rechenintensiven Prozess wie die Bearbeitung einer Videodatei oder eine einfache Aufgabe wie einen Virusscan handelt: Die 840 EVO erledigt jede Aufgabe schnell und reibungslos. Multitasking ist ein Kinderspiel für diese SSD, die verschiedenste Aufgaben gleichzeitig erledigen kann - und zwar fast dreimal so schnell wie eine HDD. Außerdem steigert die 840 EVO mit der innovativen TurboWrite-Technologie von Samsung die sequenzielle Schreibgeschwindigkeit beträchtlich. Die zufällige Lesegeschwindigkeit des Laufwerks für einfache Aufgaben (QD1) ist mit 10.000 IOPS (Input/Output Operations Per Second) branchenweit führend. Für eine Leistungsoptimierung auf Systemebene können Sie die
(1)
130,29 €
HGST Z5K1000 1TB, Travelstar. Festplatten-Schnittstelle: Serial ATA III, Festplattenkapazität: 1000 GB, Festplattengröße: 6.35 cm (2.5").... mehr
HGST Z5K1000 1TB, Travelstar. Festplatten-Schnittstelle: Serial ATA III, Festplattenkapazität: 1000 GB, Festplattengröße: 6.35 cm (2.5"). Stromverbrauch (Standby): 0.2W, Stromverbrauch (PowerSave): 0.5W, Energieverbrauch (lesen): 1.6W. Breite: 7 cm, Höhe: 7 mm, Tiefe: 10 cm
95,91 €
Verbatim 53177. Festplattenkapazität: 2048 GB, Festplatten-Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0. Übertragungstechnik: verkabelt,... mehr
Verbatim 53177. Festplattenkapazität: 2048 GB, Festplatten-Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0. Übertragungstechnik: verkabelt, Datenübertragungsrate: 4800 Mbit/Sek, Unterstützte Windows Betriebssysteme: Windows 2000, Windows 7 Home Basic, Windows 8, Windows Vista Home Basic, Windows XP Home. Produktfarbe: Schwarz. Breite: 8 cm, Tiefe: 1,3 cm, Höhe: 11,6 cm
111,27 €
Toshiba Computer Systems bietet Ihnen eine Vielfalt an Möglichkeiten, Ihr Notebook so zu erweitern, dass Sie noch mehr Spass bei der Arbeit haben.
(2)
98,70 €
000 GB, 7.200 U/min, 64 MB Cache und SATA 6G Anschluss
61,12 €
Seagate Spinpoint M 9T 2TB, Momentus. Festplatten-Schnittstelle: Serial ATA III, Festplattenkapazität: 2000 GB, Festplattengröße: 6,35 cm (2.5").... mehr
Seagate Spinpoint M 9T 2TB, Momentus. Festplatten-Schnittstelle: Serial ATA III, Festplattenkapazität: 2000 GB, Festplattengröße: 6,35 cm (2.5"). Stromverbrauch (klassisch): 2,3W, Stromverbrauch (Standby): 0,18W, Eingangsspannung: 5V. Breite: 6,985 cm, Höhe: 9,5 mm (0.374"), Tiefe: 10,035 cm
116,05 €
Modellbezeichnung 3812440 Serie Farbe schwarz Bauform 2,5 Zoll Kapazität 256 GB Schnittstelle intern Serial ATA/600 Stromanschluss 15-Pin ... mehr
Modellbezeichnung 3812440 Serie Farbe schwarz Bauform 2,5 Zoll Kapazität 256 GB Schnittstelle intern Serial ATA/600 Stromanschluss 15-Pin Datentransferrate Lesen 520 MB/s Schreiben 400 MB/s Chiptyp MLC Stromverbrauch Lesen/Schreiben 3 Watt Ruhezustand 0.5 Watt MTBF 1.000.000 Stunden Features Trim Ja Vibrationsresistenz Betrieb 20.0 Ausgeschaltet 20.0 Schockresistenz Betrieb 1 0.5 ms (1500 G) Ausgeschaltet 1 0.5 ms (1500 G) Controller SandForce SF-2281 Info 25nm Abmessungen (BxHxT) 70 x 7 x 100 mm Gewicht 76 Gramm Weitere Infos Hinweis: Die angegeben Datentransferraten für Schreiben und Lesen sind Maximalwerte (Herstellerangaben) und beziehen sich auf den weitverbreiteten ATTO Disk Benchmark. Die tatsächlich im Alltagsbetrieb erzielten Werte können je nach Anwendungsgebiet z.T. deutlich abweichen.
(1)
90,09 €
-36%
USB 3.0Speicher: 1TB 
(1)
99,99 € 64,37 €
Intenso Memory Box. Festplattenkapazität: 3000 GB, Festplatten-Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0. USB Datenübertragungsraten:... mehr
Intenso Memory Box. Festplattenkapazität: 3000 GB, Festplatten-Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0. USB Datenübertragungsraten: 5000 Mbit/Sek. Eingangsspannung: 12V. Produktfarbe: Schwarz. Gewicht: 950g
103,58 €
Die einzigartige und innovative 3D V-NAND-Flash-Speicher-Architektur von Samsung überwindet die bei planarer NAND-Architektur vorhandenen Grenzen... mehr
Die einzigartige und innovative 3D V-NAND-Flash-Speicher-Architektur von Samsung überwindet die bei planarer NAND-Architektur vorhandenen Grenzen hinsichtlich Speicherdichte, Leistung und Lebensdauer. Statt auf verkleinerte Zellen und Zellabstände zu setzen, die auf minimaler Fläche Platz finden, werden bei 3D V-NAND heute 32 Zellschichten übereinander angeordnet, was eine höhere Speicherdichte sowie mehr Leistung bei gleichzeitigen Einsparungen bei der genutzten Fläche ermöglicht.
122,90 €
Die 12. Generation der Festplatte Barracuda® setzt eine lange Tradition der Marktführerschaft von Seagate fort und setzt neue Maßstäbe in puncto... mehr
Die 12. Generation der Festplatte Barracuda® setzt eine lange Tradition der Marktführerschaft von Seagate fort und setzt neue Maßstäbe in puncto Speicherkapazität, Leistung und solider Zuverlässigkeit.
(2)
87,04 €
Übertragen Sie Dateien mit SuperSpeed USB 3.0 in kürzester Zeit und speichern Sie bis zu 1,5 TB Daten auf den externen STOR.E BASICS-Festplatten.... mehr
Übertragen Sie Dateien mit SuperSpeed USB 3.0 in kürzester Zeit und speichern Sie bis zu 1,5 TB Daten auf den externen STOR.E BASICS-Festplatten. Externe STOR.E BASICS-Festplatten sind einfach in der Bedienung und abwärtskompatibel mit USB 2.0. Sie können unter Microsoft Windows verwendet werden und es muss keine Software installiert werden.
140,70 €
Maximale Leistung und Kapazität in einer KomplettlösungDie Laptop SSHD und die Laptop Thin SSHD von Seagate® vereinen die enorme Geschwindigkeit... mehr
Maximale Leistung und Kapazität in einer KomplettlösungDie Laptop SSHD und die Laptop Thin SSHD von Seagate® vereinen die enorme Geschwindigkeit von Halbleiterspeichern mit der großen Speicherkapazität herkömmlicher Festplatten.
(1)
68,43 €
Modellbezeichnung CT256MX100SSD1 Serie MX100 Farbe silber Bauform 2,5 Zoll Kapazität 256 GB Schnittstelle intern Serial ATA/600 Stromanschluss 15-Pin
Modellbezeichnung CT256MX100SSD1 Serie MX100 Farbe silber Bauform 2,5 Zoll Kapazität 256 GB Schnittstelle intern Serial ATA/600 Stromanschluss 15-Pin Datentransferrate Lesen 550 MB/s Schreiben 330 MB/s Chiptyp MLC IOPS Lesen 85000 Schreiben 70000 MTBF 1.500.000 Stunden Features Trim Ja Controller Marvell 88SS9189 Info 16nm-Micron-MLC-NAND Abmessungen (BxHxT) 70 x 7 x 100 mm Gewicht 74 Gramm Weitere Infos Hinweis: Die angegeben Datentransferraten für Schreiben und Lesen sind Maximalwerte (Herstellerangaben) und beziehen sich auf den weitverbreiteten ATTO Disk Benchmark. Die tatsächlich im Alltagsbetrieb erzielten Werte können je nach Anwendungsgebiet z.T. deutlich abweichen. RoHS konform Ja
121,93 €
Western Digital My Passport Ultra 1TB Festplatte weissDatensicherung automatisch und in die Cloud.Schützen Sie Ihre Erinnerungen mit der... mehr
Western Digital My Passport Ultra 1TB Festplatte weissDatensicherung automatisch und in die Cloud.Schützen Sie Ihre Erinnerungen mit der automatischen Backup-Software WD SmartWare Pro. Sie können Ihre Daten direkt auf dieses Laufwerk oder mit Dropbox in die Cloud sichern.Schlan
85,07 €
Intenso 128GB SSD SATAIII Top. SSD Speicherkapazität: 128 GB, SolidStateDrive (SSD), Schnittstellen: Serial ATA III, Größe: 63.5 mm (2.5 ").... mehr
Intenso 128GB SSD SATAIII Top. SSD Speicherkapazität: 128 GB, SolidStateDrive (SSD), Schnittstellen: Serial ATA III, Größe: 63.5 mm (2.5 "). Lesegeschwindigkeit: 470 MB/s, Schreibgeschw: 540 MB/s, Datenübertragungsrate: 6 Gbit/Sek. Breite: 70 mm, Tiefe: 104 mm, Höhe: 9 mm. Verpackungsart: Box. Anschluss: verkabelt
50,87 €
Samsung D3 Station 3TB. Festplattenkapazität: 3000 GB, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0. Übertragungstechnik: verkabelt, USB Version: 3.0,... mehr
Samsung D3 Station 3TB. Festplattenkapazität: 3000 GB, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0. Übertragungstechnik: verkabelt, USB Version: 3.0, Datenübertragungsrate: 5000 Mbit/Sek. Produktfarbe: Schwarz. Breite: 129.2 mm, Tiefe: 180.6 mm, Höhe: 47 mm. Mitgelieferte Kabel: USB, Paketbreite: 225.6 mm, Pakettiefe: 219 mm
127,88 €
-11%
Wärme hat im Laufe der Zeit große Auswirkungen auf die Zuverlässigkeit der Festplattenlebensdauer. Sie kann sogar zu einem höheren Stromverbrauch,... mehr
Wärme hat im Laufe der Zeit große Auswirkungen auf die Zuverlässigkeit der Festplattenlebensdauer. Sie kann sogar zu einem höheren Stromverbrauch, erhöhten Geräuschbelastungen und einem höheren Ausfallrisiko führen und zusätzliche Lüfter sowie einen erhöhten Lüfterbetrieb erforderlich machen. WD Green-Laufwerke sind mit der WD GreenPower-Technologie ausgestattet. Diese ermöglicht einen kühleren Betrieb des Laufwerks und gleichzeitig eine gesteigerte Zuverlässigkeit.
99,95 € 88,86 €
Die Samsung 850 EVO (Basic) erzielt auf Notebooks längere Akkulaufzeiten dank des für 3D V-NAND optimierten SSD-Controllers, der Device Sleep... mehr
Die Samsung 850 EVO (Basic) erzielt auf Notebooks längere Akkulaufzeiten dank des für 3D V-NAND optimierten SSD-Controllers, der Device Sleep (DEVSLP) unterstützt. Hierbei benötigt die SSD 850 EVO...
409,71 €
66,00 €
Ihr digitales Leben ist etwas besonderes. Deshalb hat WD eine Familie interner Laufwerke, die so individuell sind wie Sie. WD Blue für solide... mehr
Ihr digitales Leben ist etwas besonderes. Deshalb hat WD eine Familie interner Laufwerke, die so individuell sind wie Sie. WD Blue für solide Zuverlässigkeit. WD Green für kühlen, leisen Betrieb - ideal für Sekundär- oder externen Speicher. WD Black für anspruchsvolle, leistungsorientierte Anwendungen. Schließlich WD Red, entwickelt und getestet für NAS-Systeme für zu Hause und kleine Büros. WD ist berühmt für seine Qualität und seinen Support und bietet mehr als nur eine Festplatte für alles und jedes. WD bietet Ihnen Auswahl. Das ist das Entscheidende.
(1)
127,73 €
Western Digital 1TB Elements. Festplattenkapazität: 1000 GB, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0, Festplattengröße: 63.5 mm (2.5 ").... mehr
Western Digital 1TB Elements. Festplattenkapazität: 1000 GB, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0, Festplattengröße: 63.5 mm (2.5 "). Datenübertragungsrate: 5000 Mbit/Sek, USB Datenübertragungsraten: 480, 5000 Mbit/Sek. Breite: 82 mm, Tiefe: 111 mm, Höhe: 15 mm. Mitgelieferte Kabel: USB
72,53 €
Egal, ob es um mehr Langlebigkeit für Ihren PC oder um die Verbesserung Ihres Gaming-Erlebnisses geht, auf die Zuverlässigkeit des SanDisk Extreme... mehr
Egal, ob es um mehr Langlebigkeit für Ihren PC oder um die Verbesserung Ihres Gaming-Erlebnisses geht, auf die Zuverlässigkeit des SanDisk Extreme SSD ist Verlass. Profitieren Sie von blitzschneller Leistung, und werten Sie Ihre grafikintensiven Spiele durch extrem hohe Geschwindigkeiten auf. Schnellere Ladezeiten für ein besseres Gaming-Erlebnis vom Starten bis zum Herunterfahren und für jeden Augenblick dazwischen.
52,99 €
Intenso 2.5" Memory 2 Move USB 3.0. Festplattenkapazität: 1000 GB, Festplatten-Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0.... mehr
Intenso 2.5" Memory 2 Move USB 3.0. Festplattenkapazität: 1000 GB, Festplatten-Drehzahl: 5400 RPM, Festplatten-Schnittstelle: USB 3.0. Datenübertragungsrate: 5000 Mbit/Sek, USB Datenübertragungsraten: 5000 Mbit/Sek. Batterietechnologie: Lithium Polymer (LiPo), Akku-/Batteriebetriebsdauer: 6 h. unterstützte Mac Betriebssysteme: Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X 10.7 Lion, Mac OS X 10.8 Mountain Lion. Mitgelieferte Kabel: USB
(1)
99,99 €
-6%
Schnelle 3,5 Zoll Festplatte von Western Digital mit 4 TB (4.000 GB), NAS-Technologie, 64 MB Cache und SATA 6G Anschluss
189,99 € 179,00 €
-19%
Der Vorteil eines kühlen und ruhigen Betriebs Wärme hat im Laufe der Zeit große Auswirkungen auf die Zuverlässigkeit der Festplattenlebensdauer. Sie... mehr
Der Vorteil eines kühlen und ruhigen Betriebs Wärme hat im Laufe der Zeit große Auswirkungen auf die Zuverlässigkeit der Festplattenlebensdauer. Sie kann sogar zu einem höheren Stromverbrauch, erhöhten Geräuschbelastungen und einem höheren Ausfallrisiko führen und zusätzliche Lüfter sowie einen erhöhten Lüfterbetrieb erforderlich machen. WD Green-Laufwerke sind mit der WD GreenPower-Technologie ausgestattet. Diese ermöglicht einen kühleren Betrieb des Laufwerks und gleichzeitig eine gesteigerte Zuverlässigkeit.
199,00 € 161,74 €
Schlau mit Hitmeister Hilfreiche Informationen rund um Produkte und Marken

Festplatten Ratgeber

Die Entwicklungen im Software-Bereich führen zu immer leistungsfähigeren Anwendungen, die dementsprechend steigende Anforderungen an die Hardware stellen. Entscheidend sind hierbei vor allem ausreichender Arbeitsspeicher und leistungsstarke Prozessoren, um auch anspruchsvolle Aufgaben schnell und effizient erledigen zu können. Der gesteigerte Funktions- und Leistungsumfang von Software führt außerdem dazu, dass für die Installation mehr Speicherplatz auf dem Computer benötigt wird. Neben Wechseldatenträgern wie SD-Karten oder USB-Sticks dienen vor allem Festplatten als Speichermedien.


1. Interne Festplatten

Die angemessene Größe des Speichervolumens einer Festplatte richtet sich nach Ihren persönlichen Vorlieben: Für anspruchsvolle Programme, neue Spiele und ein großes Multimedia-Archiv benötigen Sie mehr Speicherplatz, als wenn sich Ihre Arbeit mit dem Computer auf das Surfen im Internet und Office-Anwendungen beschränkt. Beim Kauf eines neuen Desktop-Computers oder Notebooks ist bereits eine Festplatte im Umfang enthalten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren Desktop-Computer mit zusätzlichen internen Festplatten zu erweitern. Bei Notebooks steht in der Regel nur selten ein freier Schacht zur Verfügung, um weitere Speichermedien unterzubringen. Der Austausch der eingebauten Festplatte ist hingegen möglich. Interne Festplatten Beachten Sie, dass es bei den Baugrößen von internen Festplatten Unterschiede gibt:

  • Bei internen Festplatten für Desktop-PCs sind 3,5 Zoll-Geräte Standard
  • Für Notebooks werden kleinere 2,5 Zoll-Varianten verwendet

Sie können im Handbuch des Computers oder auf der Internetseite des Computer-Herstellers nachsehen, welche Größe für Ihr Gerät geeignet ist. Wichtig ist auch die Anschlussart einer internen Festplatte. Welche Schnittstellen Ihr Computer unterstützt, können Sie den Angaben zum Motherboard Ihres Computers entnehmen.

1.1 Mechanische Festplatten

Mechanische Festplatten sind kostengünstig und weit verbreitet. Sie setzen sich aus beweglichen Einzelteilen zusammen: Drehbare Magnetscheiben als Datenträger werden über den einen Schreib-Lese-Kopf gelesen und beschrieben. Bei der Wahl einer neuen mechanischen Festplatte für Ihren Computer sollten Sie sich über die Anschlussmöglichkeiten Ihres Computers informieren: Das sogenannte „Serial Advanced Technology Attachement“ (SATA) hat den alten Standard „Integrated Drive Electronics“ (IDE) abgelöst. Festplatten, die über ein „Small Computer System Interface“(SCSI) angeschlossen werden, sind unter den mechanischen Ausführungen bezogen auf die Datenverarbeitung die schnellsten Geräte.

Neben der Anschlussart unterscheiden sich Festplatten vor allem in der Übertragungsgeschwindigkeit. Maßgeblich hierfür ist die Datendichte der Festplatte: Je höher diese ausfällt, desto mehr Informationen können pro Sekunde vom Schreib-Lese-Kopf des Geräts verarbeitet werden. Eine Übersicht über die verschiedenen Anschluss-Varianten mit den Angaben der Übertragungsgeschwindigkeiten sehen Sie im Folgenden:

Schnittstelle Datentransferrate
IDE Bis zu 133 MB/s
SATA I 150 MB/s
SATA II (SATA 300) 300 MB/s
SATA III (SATA 600) 600 MB/s
SCSI Bis zu 1200 MB/s

Ebenfalls wichtig für die schnelle Datenverarbeitung bei mechanischen Festplatten sind die Umdrehungen der Magnetscheiben, die pro Minute erreicht werden können. Je schneller sich die beschreibbare Platte im Innern des Gehäuses drehen kann, desto schneller erfolgt auch die Datenverarbeitung:

Umdrehungen pro Minute Geschwindigkeit der Datenverarbeitung
Festplatten für Desktop-Computer 5400 (veraltet) langsam
7200 (Standard) schnell
10 000 sehr schnell
Festplatten für Notebooks 4200 (veraltet) Langsam*
5400 (Standard) Schnell*
7200 Sehr schnell*

*Dies sind verhältnismäßige Angaben: Da Festplatten für Notebooks physisch kleiner ausfallen, vermindert sich auch die Menge an Daten, die im Vergleich zu Festplatten für Desktop-Computer pro Umdrehung verarbeitet werden können.


Eine hohe Zahl an Umdrehungen führt jedoch in der Regel auch zu erhöhter Betriebslautstärke. Maßgeblich entscheidend für das Starten von Programmen und das Öffnen von Dokumenten ist die Zugriffszeit, die in Millisekunden angegeben wird. Je geringer dieser Wert ausfällt, desto schneller können diese Prozesse vollzogen werden. Schnelle mechanische Festplatten benötigen hierfür etwa 10 Millisekunden. Der sogenannte „Cache“ dient bei Festplatten als Zwischenspeicher, um die Verzögerung beim Datenzugriff zu verringern. Ein großer Cache kann entsprechende Datenmengen aufnehmen.

1.2 Festplatten mit Flash-Speicher (SSD)

Anders als bei mechanischen Festplatten sind bei „Solid State Drives“ (SSDs) keine mechanischen Teile verbaut. Aufgrund des Flash-Speicher-Verfahrens wird kein Lesekopf benötigt, der zur Datenverarbeitung positioniert werden muss, sodass die Zugriffszeiten von SSDs im Hundertstelbereich einer Millisekunde liegen. Interne Festplatten Weitere Vorteile von SSDs können Sie der folgenden Übersicht entnehmen:

  • Geringer Stromverbrauch
  • Wenig Abwärme und somit Reduzierung der gesamten Betriebstemperatur
  • Unempfindlich gegenüber Außeneinwirkung
  • Lautloser Betrieb

SSDs fallen aufgrund ihrer Eigenschaften teurer aus als mechanische Festplatten, zudem mangelt es an Langzeiterfahrung im Umgang mit den Flash-Speicher-Geräten. Die meisten SSDs werden über einen SATA-Anschluss mit dem Computer verbunden.


2. Externe Festplatten

Externe Festplatten eignen sich sehr gut dafür, Sicherheitskopien wichtiger Dateien anzulegen, die im Schadensfall des Computers auf internen Festplatten unbrauchbar werden können. Auch Dateien, die Sie aufheben möchten, jedoch nicht ständig benötigen, können Sie über externe Festplatten auslagern. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Dateien von verschiedenen Computern zu speichern und auch unterwegs darauf zuzugreifen. Bezogen auf die Geschwindigkeit sind bei externen Festplatten dieselben Dinge zu beachten, wie bei internen Festplatten.

2.1 Baugrößen

Auch externe Festplatten sind neben 3,5 Zoll-Varianten in Ausführungen mit 2,5 Zoll erhältlich. Wollen Sie das Gerät mobil einsetzen, sind die kleineren Festplatten auch aufgrund des geringeren Gewichts besser geeignet. Außerdem lassen sich diese in der Regel direkt über den USB-Anschluss mit Strom versorgen, größere Ausführungen müssen hingegen über ein Netzteil versorgt werden. Große Festplatten sind verglichen mit 2,5 Zoll-Geräten jedoch verhältnismäßig preiswert in der Anschaffung.

2.2 Mechanische und Flash-Speicher-Festplatten

Bezogen auf die Art der Datenverarbeitung sind SSDs mit Flash-Speicher mechanischen Festplatten gerade für den mobilen Einsatz vorzuziehen: Mechanische Festplatten reagieren sensibel auf äußere Einwirkungen wie beispielsweise Stöße. SSDs hingegen sind robust, da sie sich nicht aus beweglichen Einzelteilen zusammensetzen. Weitere Vorteile von externen SSDs haben wir für Sie zusammengefasst:

SSD Festplatten
  • Geringes Gewicht
  • Lautloser Betrieb
  • Schnelle Datenverarbeitung

2.3 Anschluss-Standards

Externe Festplatten werden über einen USB-Port mit dem Computer verbunden. Einige Varianten benötigen mehr Strom, sodass über ein sogenanntes „Y-USB-Kabel“ zwei Ports belegt werden. Maßgeblich für die Geschwindigkeit des Zugriffs ist die Art des Anschlusses: USB 2-Ports arbeiten langsamer als USB 3-Anschlüsse. Es ist problemlos möglich, eine Festplatte mit USB 3-Unterstützung über einen USB 2-Port zu betreiben. Allerdings werden die Daten in diesem Fall mit der Geschwindigkeit von USB 2 ausgelesen. Um keine solchen Geschwindigkeitseinbußen in Kauf nehmen zu müssen, sollten Sie sich vor der Anschaffung einer externen Festplatte über die an Ihrem Computer vorhandenen USB-Ports informieren. Ebenfalls möglich ist der Anschluss von USB 2-Geräten an Ports, die USB 3 unterstützen.


3. Netzwerk-Festplatten

Bezogen auf Sicherheitskopien und die Auslagerung von Dateien, die nur selten benötigt werden, sind Netzwerk-Festplatten externen Festplatten überlegen. Das sogenannte „Network Attached Storage“ (NAS) wird in ein Netzwerk eingebunden und kann so eingestellt werden, dass alle Nutzer Zugang erhalten, die mit dem Netzwerk verbunden sind. Dies ist auch mit WLAN möglich. Dabei ist die Bezeichnung „Festplatte“ irreführend: Bezogen auf die benötigte Hardware sind NAS-Geräte eigenständige Computersysteme. Praktisch sind Komplettsysteme, die über alle benötigten Komponenten verfügen, und bei denen Sie über eine grafische Oberfläche alle wichtigen Einstellungen vornehmen können.

3.1 Grundfunktionen

Im Wesentlichen zeichnen sich Netzwerk-Festplatten durch zwei verschiedene Grundfunktionen aus: Zum einen lassen sie sich als Datei-Server verwenden, was bedeutet, dass alle Nutzer im Netzwerk Dateien ablegen und bearbeiten können. Zum anderen können bestimmte Ausführungen als Medienserver betrieben werden. Dabei können gespeicherte Musik- und Video-Dateien über Wiedergabe-Geräte wie Fernseher oder HiFi-Anlagen abgespielt werden, die ebenfalls mit dem Netzwerk verbunden sind. Neben diesen Geräten müssen hierfür auch die Netzwerk-Festplatte selbst und der Netzwerk-Router „Universal Plug and Play“ (UPnP) beziehungsweise den neueren Standard DLNA der gleichnamigen „Digital Living Network Alliance“ unterstützen.

3.2 Fernzugriff und Wake on LAN

Bestimmte Varianten von Netzwerk-Festplatten unterstützen den Zugriff über das Internet, sodass Sie dafür nicht zwingend mit dem Netzwerk verbunden sein müssen, in welches das NAS eingebunden ist. Voraussetzung ist, dass das Gerät eingeschaltet ist. Beachten Sie, dass der Fernzugriff mit niedrigerer Zugriffsgeschwindigkeit verbunden ist, und dass diese maßgeblich von der Datenübertragungsrate der Internet-Verbindung abhängt. Damit ein NAS nur dann in Betrieb ist, wenn es auch tatsächlich benötigt wird, verfügen manche Geräte über die sogenannte „Wake on LAN“-Funktion. Diese ermöglicht es, beispielsweise mit einem internetfähigen Handy das NAS einzuschalten. Voraussetzung ist, dass das Telefon mit demselben Netzwerk wie die Netzwerk-Festplatte verbunden ist.

3.3 Ausreichende Speicherkapazität

Nicht bei allen im Handel erhältlichen NAS-Systemen sind Festplatten bereits integriert. Welche Speichermedien zu Ihrem NAS passen, entnehmen Sie dem entsprechenden Handbuch. Das angemessene Speichervolumen von Netzwerk-Festplatten hängt von der Art der Daten ab, die vorrangig gespeichert werden sollen. Geräte, die als Datei-Server betrieben werden, benötigen weniger Speicherplatz als umfangreiche Multimedia-Archive. Um einschätzen zu können, wie viel Speicher Sie benötigen, können Sie die folgende Übersicht zu Rate ziehen:

Dateityp Ungefährer Speicherbedarf
Unkomprimierter Inhalt einer Blu-Ray-Disc 40 Gigabyte
MP3-Datei Wenige Megabyte
Digitalfoto Wenige Megabyte
Office Dokumente 50 Kilobyte

3.4 Prozessorleistung und Kühlung

Der schnelle Zugriff auf Dateien setzt einen entsprechend leistungsfähigen Prozessor voraus. Dabei sollten Sie beachten, dass dieser aufgrund der notwendigen Kühlung eine störende Betriebslautstärke entwickeln kann. Deshalb sollten Sie sich auch über die optimale Positionierung eines NAS Gedanken machen.