Instant Kaffees (40 Artikel)

Art: Zubehör - Einheit Füllmenge: Stück
(2)
2,98 €
Einheit Füllmenge: g
11,99 €
Melitta 19431.5
4,19 €
Melitta 19432.2
4,36 €
Art: Instant Kaffee - Einheit Füllmenge: g
(1)
4,49 €
Art: Instant Kaffee - Einheit Füllmenge: g
4,99 €
Art: Instant Kaffee - Einheit Füllmenge: g
3,89 €
Art: Kaffeepads - Einheit Füllmenge: g
5,99 €
Art: Instant Kaffee - Einheit Füllmenge: g
6,99 €
Art: Instant Kaffee - Einheit Füllmenge: g
6,95 €
Einheit Füllmenge: g
44,79 €
Art: Kaffeebohnen - Einheit Füllmenge: g
20,98 €
Art: Kakaopulver - Einheit Füllmenge: g
4,99 €
Einheit Füllmenge: g - Art: Milchprodukte
3,09 €
Einheit Füllmenge: g - Art: Milchprodukte
4,99 €
Art: Kaffeepulver - Einheit Füllmenge: g
3,29 €
Einheit Füllmenge: g
6,29 €
Art: Kaffeepulver - Einheit Füllmenge: g
2,14 €
Die Firma Nestlé revolutionierte 1938 mit Einführung des Instant-Kaffees den deutschen Kaffeemarkt. Im Vordergrund dieser Entwicklung sollte die längere Haltbarkeit des Produktes gegenüber dem herkömmlichen Bohnenkaffee stehen. Instant-Kaffee wird seitdem und insbesondere in den letzten Jahren in Deutschland immer beliebter, was vor allem an der einfachen Zubereitung liegt. Lösliche Produkte werden aus normal aufgebrühtem Kaffee gewonnen, der dann getrocknet wird. Zur Trocknung können zwei Verfahren angewendet werden: Es gibt die Sprühtrocknung und die Gefriertrocknung. In Deutschland wird Instant-Kaffee hauptsächlich mit der Gefriertrocknung hergestellt. Das grobkörnige Pulver kann dann einfach in ein Gefäß gefüllt und mit Wasser übergossen werden – nach kurzem Umrühren ist der Kaffee fertig. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch die praktischen Portionsgrößen, die in jeder Tasche Platz finden und auch unterwegs einen schnellen Kaffeegenuss garantieren. Geschmacklich sind laut Testberichten kaum Unterschiede zu erkennen. Die Kaffeesorten der Instantprodukte gehen von Cappuccino über Milchkaffee bis hin zu Espresso und Mokka. Zu den Marktführern zählen die Kaffeesorten Jacobs, Nescafé und Melitta.