Sale (23)

Gartenliegen (407 Artikel)

-48%
Grüne Klappliege mit Sonnendach, Gestell aus Hartholz, Stuhlbespannung aus 100% Polyester, inklusive Kopfkissen und Armlehnen
(1)
64,95 € 34,00 €
-20%
Farbe: Schwarz, Silber - Möbelstil: Modern - Art: Gartenliegen
(7)
139,00 € 111,09 €
-26%
Material: Aluminium - Art: Gartenliegen
(1)
249,00 € 184,85 €
Art: Gartenliegen
(5)
209,71 €
(1)
278,95 €
-47%
Art: Gartenliegen - Holzart: Eukalyptus
(4)
99,90 € 53,38 €
-48%
Lilane Klappliege mit Sonnendach, Gestell aus Hartholz, Stuhlbespannung aus 100% Polyester, inklusive Kopfkissen und Armlehnen
64,95 € 34,00 €
-30%
Farbe: Grau, Silber - Material: Aluminium - Art: Gartenliegen
369,90 € 258,73 €
Farbe: Silber - Material: Aluminium, Textilgewebe - Art: Gartenliegen
115,46 €
Farbe: Anthrazit, Grau - Art: Gartenliegen
86,50 €
-64%
Sonnenliege aus Aluminiumrohren und weißem Polyrattan. Inklusive drehbarem Sonnensegel aus einem Kunststoffgeflecht in verschiedenen Grüntönen.... mehr
Sonnenliege aus Aluminiumrohren und weißem Polyrattan. Inklusive drehbarem Sonnensegel aus einem Kunststoffgeflecht in verschiedenen Grüntönen. Räder am Fußende sorgen für leichten Transport.
(1)
549,00 € 199,00 €
Art: Gartenliegen, Bäderliegen
(2)
74,20 €
Farbe: Grau - Möbelstil: Modern - Material: Holz, Aluminium - Art: Gartenliegen - Serie: Podana
255,13 €
Farbe: Silber - Material: Aluminium, Textilgewebe - Art: Gartenliegen
66,81 €
Einheit Füllmenge: Stück
77,99 €
Art: Gartenliegen - Serie: Rumina
414,73 €
(1)
40,51 €
Art: Doppelliegen
(1)
71,95 €
-13%
Robustes Stahlrohrgestell, Bezug aus pflegeleichtem PVC, Verstellbare Positionen (Sitzen und Liegen), mit Armlehnen
39,99 € 34,83 €
Art: Gartenliegen
82,19 €
Art: Gartenliegen, Rollliegen - Holzart: Eukalyptus
(1)
169,99 €
Farbe: Grau, Grau - Art: Gartenstühle - Möbelstil: Modern - Material: Aluminium
(1)
154,43 €
Farbe: Silber, Schwarz - Material: Aluminium, Textilgewebe - Art: Gartenliegen
115,46 €
Art: Doppelliegen
71,95 €
Schlau mit Hitmeister Hilfreiche Informationen rund um Produkte und Marken

Gartenliegen Ratgeber

Der Garten gewinnt in seiner Rolle als zusätzlicher Lebensbereich und Rückzugsort immer mehr an Bedeutung – gerade die warmen Sommermonate laden zu einem längeren Aufenthalt in der eigenen Grünanlage ein.





Je mehr Zeit Sie im Garten, auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse verbringen, desto wichtiger ist die Wahl der richtigen Gartenmöbel. Wer dabei besonders viel Wert auf Entspannung und Ruhe legt, ist mit einer Gartenliege gut beraten. Dabei sind vor allem zwei Kriterien für den Kauf ausschlaggebend:

a) Komfort
b) Material

Bei Hitmeister finden Sie eine große Auswahl an qualitativ hochwertigen Gartenliegen von vielen unterschiedlichen Herstellern. Dieser Ratgeber verrät Ihnen, was Sie vor dem Kauf wissen müssen, um das für Sie passende Modell zu finden.

1. Komfort

Entscheidend für einen hohen Komfort sind das Rücken- bzw. Kopfteil sowie die Liegefläche einer Gartenliege. Dabei sind vor allem zwei Aspekte von großer Bedeutung:

Gartenliegen Ergonomie

Um Verspannungen vorzubeugen, sollte die Liegefläche ergonomisch geformt sein und den Körper optimal stützen. So sollten Sie im Idealfall auch nach mehrstündigem Liegen keine Schmerzen verspüren.

Beschaffenheit

Je nachdem, aus welchem Material die Gartenliege besteht, kann es vorteilhaft sein, eine spezielle Gartenmöbel-Auflage zu verwenden. Diese sorgt beispielsweise auch bei harten Metallliegen für die nötige Polsterung.


Was die Verstellbarkeit des Kopf-Elements angeht, so müssen Sie sich vor dem Kauf bewusst machen, auf welche Weise Sie die Gartenliege verwenden möchten. Wollen Sie lediglich hin und wieder entspannen und beispielsweise ein Buch lesen? Oder lieber sonnenbaden oder gar ein Nickerchen halten? Die unten stehende Tabelle hilft Ihnen bei Ihrer Entscheidung:

Festes Kopfteil Verstellbares Kopfteil
Vorteile - Viele unterschiedliche Designs und Formen möglich – diese sind nicht durch die Notwendigkeit eines Verstell-Mechanismus beschränkt - Position kann nach Belieben eingestellt werden
Nachteile - Unflexible Liegepositionen - Beschränkte Design-Möglichkeiten
Verwendung - Gelegentliches Entspannen
- Kurzer Schlaf
- Schlafen
- Sonnenbaden
- Entspannen
- Provisorisches Gästebett

Hinweis: Sollten Sie sich für ein Modell mit verstellbarem Kopfelement entscheiden, achten Sie darauf, dass der Klappmechanismus so konstruiert ist, dass Sie Ihre Finger nicht einklemmen können. Das ist besonders dann wichtig, wenn Kinder die Gartenliege verwenden.

Tipp: Wenn Sie wirklich viel Zeit im Freien verbringen, legen Sie am besten weniger Wert auf Design und Form als auf Komfort – die Gartenliege muss vor allem bequem und funktional sein..


2. Material

Das optimale Material für eine Gartenliege sollte die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Witterungsbeständigkeit
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Lange Haltbarkeit

Nicht jedes Material kann diese Anforderungen erfüllen. Aus diesem Grund gehen wir im Folgenden auf die üblichsten Materialien von Gartenmöbeln ein.

Metall

Am widerstandsfähigsten sind Gartenmöbel aus Metall. Diese sind mit nahezu keinem Pflegeaufwand verbunden – lediglich Schmiedeeisen muss gelegentlich von Rost befreit und mit einem Schutzlack bestrichen werden.

(Poly-)Rattan

Wer die geflochtene Rattan-Optik mag, der sollte zu Möbeln aus Polyrattan greifen: Dieses ähnelt optisch dem natürlichen Rattan, ist jedoch für Außenbereiche wesentlich besser geeignet.

Holz

Wer seinem Garten mit Holzmöbeln eine rustikale Note verleihen möchte, sollte auf Gartenliegen aus Teakholz oder Eukalyptus zurückgreifen – beide Materialien sind sowohl äußerst langlebig als auch witterungsresistent.

Kunststoff/Plastik

Kunststoff bzw. Plastik ist vergleichsweise weniger lange haltbar, dafür jedoch wesentlich günstiger. Beachten Sie, dass Möbel aus Kunststoff bei starker Sonneneinstrahlung ausbleichen können. Frost hingegen kann dem Material sogar stark schaden.

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen, welche Materialien für Ihre Gartenmöbel am besten geeignet sind:

Material Witterungsbeständigkeit Pflegeaufwand Haltbarkeit Optik
Rattan Gering Hoch Gering Natürlich-edel
Polyrattan Hoch Gering Hoch Natürlich-edel
Kunststoff Mittel Gering Mittel Künstlich
Edelstahl Hoch Gering Mittel Kühl-modern
Aluminium Hoch Gering Hoch Kühl
Schmiedeeisen Hoch Mittel Hoch Romantisch
Hartholz (Teak, Eukalyptus, …) Hoch Mittel Hoch Natürlich-rustikal

3. Die passende Gartenliege finden

Sind Sie noch immer nicht sicher, aus welchem Material Ihre Gartenliege bestehen soll, machen Sie sich am besten Gedanken darüber, zu welchem Garten-Typ Ihre Grünanlage am ehesten zählt. Als kleine Orientierungshilfe können Sie sich an den folgenden Beschreibungen orientieren:

Gartenliege aus Metall

3.1 Familiengarten

  • Sie benötigen eine robuste Liege, bei der Verschmutzungen nicht schlimm und ganz einfach wieder zu entfernen sind.
  • Die Liege wird oft von Kindern benutzt und/oder kommt häufig mit Haustieren in Berührung.
  • Die Gartenliege sollte stabil sein sowie Stößen und anderen äußerlichen Einflüssen problemlos standhalten können.

Wenn diese Aussagen zutreffen, entscheiden Sie sich am besten für: eine Gartenliege aus Metall.

Besonders praktisch ist Aluminium, da es durch sein geringes Gewicht problemlos transportiert sowie auf- und abgebaut werden kann. Eine kühle und moderne Wirkung erzielen Sie mit Edelstahl, wohingegen Schmiedeeisen einen romantischen Charakter hat und beispielsweise perfekt zu einem Rosengarten passt.


Gartenliege aus Kunststoff

3.2 Flexibler Garten

  • Sie möchten sich nur ungern dauerhaft auf einen Garten-Typ festlegen
  • Ihre Gartenliege soll keinen festen Platz bekommen, sondern je nach Wetter, Sonneneinstrahlung oder Lust und Laune an eine andere Stelle bewegt werden können.
  • Sie möchten nicht zu viel Geld für Ihre Gartenliege ausgeben und dennoch nicht auf Entspannung im Freien verzichten.

Wenn diese Aussagen zutreffen, entscheiden Sie sich am besten für: eine Gartenliege aus Kunststoff.

Kunststoff ist sehr preiswert, hat ein geringes Gewicht und ist äußerst pflegeleicht. Bei richtigem Umgang sind entsprechende Möbel mehrere Jahre haltbar.


Gartenliege aus Polyrattan

3.3 Genießer-Garten

  • Sie möchten eine Gartenliege, auf der Sie höchsten Komfort genießen können.
  • Sie verbringen viel Zeit im Freien und möchten dabei nicht auf Aktivitäten wie Lesen oder Sonnenbaden verzichten.
  • Design und Optik der Gartenliege spielen neben Komfort ebenfalls eine große Rolle für Sie.

Wenn diese Aussagen zutreffen, entscheiden Sie sich am besten für: eine Gartenliege aus Polyrattan.

Polyrattan zeichnet sich durch eine hochwertige, edle Optik aus und bietet darüber hinaus höchsten Sitz- und Liegekomfort. Zudem ist es sehr witterungsbeständig, sodass Sie bezüglich der Pflege nicht viel beachten müssen.


Gartenliege aus Holz

3.4 Naturgarten

  • Der Aspekt der Natur und eine abwechslungsreiche Pflanzenwelt stehen in Ihrem Garten im Vordergrund.
  • Ein harmonisches und natürliches Gesamtbild Ihres Gartens spielt für Sie eine große Rolle.
  • In Bezug auf die Gartenliege legen Sie Wert auf eine Kombination aus Komfort, Optik und Praktikabilität.

Wenn diese Aussagen zutreffen, entscheiden Sie sich am besten für: eine Gartenliege aus Teakholz / Eukalyptus.

Beide Holzarten sind von Natur aus äußerst witterungsbeständig. Durch natürliche Prozesse, die durch Witterung hervorgerufen werden, kommt es nach einiger Zeit jedoch zum Verbleichen der Farbe. Wenn Sie das stört, sollten Sie die Möbel gelegentlich mit einem pflegenden Holzöl in Ihrer Wunschfarbe streichen.


Kunden suchten auch nach: Sonnenliegen, Terassenliegen