6 Personen sehen sich diesen Artikel gerade an.
Dieser Artikel wurde vor mehr als 7 Tagen zuletzt gekauft.
13,95 € -14%
12,06 inkl. MwSt.
+ 1,90€ Versandkosten
1
2
3
4
5
Sie sparen 1,89 Euro
1% Rabatt nach Kauf*
Ratenkauf ab 6,95 €/Monat möglich

Hinweise:
NEUWARE, VERSANDFERTIG IN 4-6 WERKTAGEN

Artikelzustand:
Neu

Versandfertig in:
4-6 Werktagen

Versand durch:
grooves-inc
99% positive Bewertungen

*Sie erhalten 1% Rabatt nach dem Kauf dieses Artikels in Form von Bonuspunkten gutgeschrieben. Diese Bonuspunkte können Sie bei Ihrem nächsten Einkauf auf Hitmeister einlösen. Nähere Informationen zu unserem Bonusprogramm.
Verdammnis

Verdammnis

(3 Bewertungen )

Regisseure: Lone Korslund, Jon Mankell, Peter Nadermann, Daniel Alfredson - Schauspieler: Noomi Rapace, Michael Nyqvist, Sofia Ledarp, Lena Endre, Georgi Staykov, Micke Spreitz, Peter Andersson - Kategorien: Thriller - Untertitel: Deutsch - Autoren: Stieg Larsson - Bildformate: Widescreen, 2,35:1, HD, 1080p - Bindung: Blu-ray - Tonformate: DD 5.1: Deutsch, Schwedisch, DTS HD 5.1: Deutsch, Schwedisch - Beilage: Interviews, Kino-Trailer, TEASER - Standard Warengruppe: VID/Belletristik/Kriminalromane - Schlagworte: Video / Film / Krimi, Thriller, Horror, Video / Film / Literaturverfilmungen, Mobilität - Flashpoint Genres: Thriller, Drama weiterlesen

Detailinformationen

Herstellernummer: 1000150658  •  EAN: 5051890015020  •  Sprache: Deutsch, Schwedisch  •  Medienträger: Blu-ray  •  FSK-Einstufung: Freigegeben ab 16 Jahren  •  Kategorie: Filme

Beschreibung

Ein junger Journalist bietet Mikael Blomkvist (Michael Nyqvist) für sein Magazin "Millennium" eine hochbrisante Story an: Verdiente Amts- und Würdenträger vergehen sich seit Jahren an jungen russischen Frauen, die gewaltsam ins Land gebracht und zur Prostitution gezwungen werden. Blomkvist möchte die Geschichte groß herausbringen und beteiligt sich an den Recherchen. Genau wie Lisbeth Salander (Noomi Rapace) – ohne Blomkvists Wissen betreibt sie ihre eigenen Ermittlungen und entdeckt dabei ein besonders pikantes Detail: Nils Bjurman, ihr ehemaliger Vormund, scheint in die Machenschaften der Mädchenhändler verwickelt zu sein. Kurze Zeit später werden der Journalist und Bjurman tot aufgefunden – und die Tatwaffe trägt Lisbeths Fingerabdrücke. Eine mediale und polizeiliche Hetzjagd auf sie beginnt. Doch Lisbeth taucht unter. Wie ein Racheengel stellt sie denen nach, die ihr den Mord anhängen wollen. Nur Mikael Blomkvist glaubt an ihre Unschuld und macht sich auf die Suche nach ihr und der Wahrheit. Seine Nachforschungen führen ihn in Lisbeths Vergangenheit – eine Vergangenheit, die so düster ist, dass er lieber nichts von ihr erfahren hätte …


Features:

- Interviews

- Trailer


Mikael Blomkvist recherchiert eine brisante Story um Zwangsprostitution, in die verdiente Würdenträger verwickelt scheinen. Währenddessen betreibt Lisbeth Salander - ohne dessen Wissen - ihre eigenen Ermittlungen und stößt dabei auf Nils Bjurman, ihren ehemaligen Vormund und Vergewaltiger. Als dieser kurze Zeit später tot aufgefunden wird, fällt der Tatverdacht sofort auf die junge Frau - trägt die Mordwaffe doch ihre Fingerabdrücke. Eine Hetzjagd mit Medien und Polizei auf sie beginnt. Und nur noch Blomkvist glaubt an ihre Unschuld.
Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Erfahrungsberichte zu Verdammnis

Es wurden noch keine Erfahrungsberichte geschrieben. Schreiben Sie den ersten Erfahrungsbericht!