5 Personen sehen sich diesen Artikel gerade an.
Dieser Artikel wurde vor mehr als 7 Tagen zuletzt gekauft.
Sie sparen 19,01 Euro
1% Rabatt nach Kauf*
*Sie erhalten 1% Rabatt nach dem Kauf dieses Artikels in Form von Bonuspunkten gutgeschrieben. Diese Bonuspunkte können Sie bei Ihrem nächsten Einkauf auf Hitmeister einlösen. Nähere Informationen zu unserem Bonusprogramm.
Star Wars Episode 2 - Angriff...  [SE] [2 DVDs]
  • Star Wars Episode 2 - Bild 1
  • Star Wars Episode 2 - Bild 2
  • Star Wars Episode 2 - Bild 3
  • Star Wars Episode 2 - Bild 4

Star Wars Episode 2 - Angriff... [SE] [2 DVDs]

(12 Bewertungen , 1 Erfahrungsbericht)

Regisseure: George Lucas, Rick McCallum, Lorne Orleans - Schauspieler: Ewan McGregor, Natalie Portman, Hayden Christensen, Christopher Lee, Samuel L. Jackson, Frank Oz, Ian McDiarmid, Pernilla August, Temuera Morrison, Daniel Logan, Jimmy Smits, Jack Thompson, Leeanna Walsman, Ahmed Best, Oliver Ford Davies, Ron Falk, Jay Lagaaia, Andrew Secombe, Anthony Daniels, Silas Carson, Ayesha Dharker, Joel Edgerton, Bonnie Piesse, Anthony Phelan, Rena Owen, Alethea McGrath, Susie Porter, Matt Doran, Alan Ruscoe, Matt Sloan, Veronica Segura, David Bowers, Steve John Shepherd, Bodie Taylor, Matt Rowan, Steven Boyle, Zachariah Jensen, Alex Knoll, Phoebe Yiamkiati, Kenny Baker, Jerome Blake, Hassani Shapi, Gin Clarke, Khan Bonfils, Michaela Cottrell, Dipika ONeill Joti, Hayley Mooy, Keira Wingate, Amy Allen, William Clay, Marton Csokas, Russell Darling, C. Michael Easton, Nicole Fantl, Sandi Finlay, Hilton Howson, Jesse Jensen, Nalini Krishan, Amanda Lucas, Jett Lucas, Katie Lucas, Liam Neeson, Kyle Rowling, Juan-Luis San weiterlesen

Detailinformationen

Herstellernummer: 2254508 DVD  •  EAN: 4010232012081  •  Medienträger: DVD  •  FSK-Einstufung: Freigegeben ab 12 Jahren  •  Kategorie: Filme

Beschreibung

STAR WARS: ANGRIFF DER KLONKRIEGER spielt zehn Jahre nach den Ereignissen von Die Dunkle Bedrohung, in der die Galaxis wie auch Anakin Skywalker (Hayden Christensen), Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) und Padmé Amidala (Natalie Portman) bedeutsame Veränderungen durchlebt haben. Anakin ist zu einem begnadeten Jedi-Schüler von Obi-Wan herangewachsen, welcher von einem Lernenden zum Lehrenden und Padmé zu einer hoch angesehenen Senatorin geworden ist. Anakin und Obi-Wan sind Padmés persönliche Beschützer, da ihr Leben von einer Gruppe politischer Separatisten bedroht wird. Als sich die mächtigen gegnerischen Kräfte auf die große historische Schlacht vorbereiten, befinden sich Anakin und Padmé in einem unauflösbaren Konflikt zwischen Pflicht, Ehre und ihrer verbotenen Liebe zueinander. Die Helden müssen Entscheidungen treffen, die nicht nur ihr eigenes Schicksal, sondern auch das der ganzen Galaxis beeinflussen werden... Als erster vollständig digital produzierter und THX gemasterter großer Spielfilm läßt die Episode II DVD alle Fans das Abenteuer genau so erleben, wie Drehbuchautor / Regisseur George Lucas es wollte: in aufsehenerregnder digitaler Schärfe.
Die Star Wars Saga geht weiter mit Episode II - Angriff der Klonkrieger. Zehn Jahre nach der Schlacht um Naboo entgeht Senatorin Amidala einem heimtückischen Attentat. Um sie zu schützen, wird ihr Jede-Meister Obi Wan und sein Padawan Schüler Anakin Skywalker zur Seite gestellt. Während zwischen Anakin und Amidala eine verbotene Liebe entbrennt, rüsten sich die dunklen Mächte für einen gigantischen Krieg, der die gesamte Republik für immer vernichten könnte. Atemberaubende Schlachten, Jodas furioses Laserschwert-Duell und bahnenbrechende visuelle Effekte - dieser Film setzt neue Maßstäbe!
Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Erfahrungsberichte zu Star Wars Episode 2 - Angriff... [SE] [2 DVDs]

  • "Blitze überall" (19.06.2009)

    Von geschrieben.

    Story: Worum geht es eigentlich ? Zu erst geht es darum, dass die Jedi Ritter Senatorin Amidala beschützen und den Verbrecher finden der sie töten wollte, den die Senatorin will verhindern, das ein grosse Armee aufgestellt wird um die "Rebellen" zu vernichten (Denn die Guten sind die Bösen und die Bösen sind auch nicht die Guten). Dann finden sie den Attentäter, dieser sagt das sie/es von jemanden anderes angeheuert wurde und dieser ist auf nem unbekannten/gelöschten Planeten. Dort findet Obi-Wan die Klon Armee. Der Böse Attentäter kann fliehen und landet auf einem anderen Planeten, dort ist dann der Endkampf in einer Arena mit Robotern und Monstern, ausserdem kommt die Klonarmee. Anakin metztelt schrecklich viele Gegner nieder und verhält sich arrogant und aufmüpfig. Das wars. Bild/Ton: Wie immer in grossen Blockbustern kann beides überzeugen. Der Ton ist aber ein bisschen überladen, die Musik hört nie auf zu spielen nie gar nie. Extras: Trailer, Dokumentationen, Making of, Features, Bildergalerie. Fazit: Der Film ist noch akzeptabel, er ist schlechter als Episode 1, die von der Geschichte noch immer die beste Episode von den neuen ist. Wie ich schon erwähnte ist der Ton nervtötent, der Film geht fast 3 Stunden und es gibt überall Hintergrundmusik. Leider wurden in diesem Film keine Guten Schwertkämpfe gezeigt, es ist einfach nur lächerlich man sieht fast nur Blitze Blau Rote Grüne im dritten Teil wird es noch schlimmer hier hat man wenigstens ein paar Aufnahmen, in denen man auch die Helden sieht, wie sie kunstvoll das Schwert schwingen. Es kommt keine Atmosphäre rüber, die Schauspieler labern teils nur so dahin, ganze Erklärungen fehlen für denjenigen der noch keinen Star Wars Film gesehen hat. Und das Beste finde ich ja, ACHTUNG SPOILER (nicht wirklich) Anakin erzählt der Amidala ICH HABE SIE ALLE GETÖTET NICHT NUR DIE MÄNNER AUCH DIE FRAUEN UND KINDER. Amidala dazu ZORN IST NUR MENSCHLICH streichel ich liebe dich. Anscheind ist es nicht so schlimm wenn man ein Massenmörder ist und in der Einkaufsstrasse alle umbringt, den Zorn ist ja nur menschlich.

    War dieser Erfahrungsbericht hilfreich?
    |
    3 von 5 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich