Dieser Artikel ist vorübergehend leider nicht verfügbar.
Sie können sich per E-Mail informieren lassen, sobald dieser Artikel wieder verfügbar ist, oder sehen Sie sich alle Filme an.
3 Personen sehen sich diesen Artikel gerade an.
Dieser Artikel wurde vor 6 Tagen zuletzt gekauft.
1% Rabatt nach Kauf*
*Sie erhalten 1% Rabatt nach dem Kauf dieses Artikels in Form von Bonuspunkten gutgeschrieben. Diese Bonuspunkte können Sie bei Ihrem nächsten Einkauf auf Hitmeister einlösen. Nähere Informationen zu unserem Bonusprogramm.
Die letzte Schlacht der Kreuzritter
  • Die letzte Schlacht der Kreuzritter Bild 1
  • Die letzte Schlacht der Kreuzritter Bild 2

Die letzte Schlacht der Kreuzritter

(1 Bewertung )

Regisseure: Aleksander Ford - Schauspieler: Grazyna Staniszewska, Andrzej Szalawski, Mieczyslaw Kalenik, Urszula Modrzynska, Henryk Borowski, Aleksander Fogiel, Emil Karewicz, Tadeusz Kosudarski, Lucyna Winnicka, Grazyna Staniszweska - Kategorien: Action & Krimi, Dramen, Historienfilm, Monumentalfilme, Abenteuer- & Actiondrama, Erotikdrama, Horrordrama, Klassisches Drama, Monumentalfilme - Autoren: Aleksander Ford, Leon Kruczkowski, Henryk Sienkiewicz, Jerzy Stefan Stawinski - Bildformate: 4:3 - Bindung: DVD - Features: Dolby, PAL - Tonformate: DD 1.0: Deutsch, Polnisch - Standard Warengruppe: VID/Belletristik/Romane/Erzählungen - Komponisten: Kazimierz Serocki - Fotograf: Mieczyslaw Jahoda - Schlagworte: Video / Film / Monumentalfilm, Historienfilm, Mobilität weiterlesen

Detailinformationen

Herstellernummer: 23905  •  EAN: 4009750239056  •  Medienträger: DVD  •  Sprache: Deutsch  •  FSK-Einstufung: Freigegeben ab 16 Jahren  •  Kategorie: Filme

Beschreibung

Der junge Ritter Zbyszko von Bogdaniec ist zum Tode verurteilt, denn er hat die Kreuzritter bei Krakau in einen
Hinterhalt gelockt. Nur noch Danusia, Tochter des edlen Ritters Jurand aus Spychow, kann ihn durch Heirat retten.
Die Kreuzritter sind empört über dieses Verhalten.

Sie überfallen Jurands Haus, töten ihn und nehmen Danusia
gefangen. Als sie stirbt, verbünden sich die polnischen Truppen mit den Litauern und schlagen die Kreuzritter unter
Fürst Ulrich von Jungingen am 15. Juli 1410 in der Schlacht
um Tannenberg vernichtend.

Darsteller: Grazyna Staniszweska, Andrzej Szalawski,
Mieczyslaw Kalenik
Regisseur(e): Aleksander Ford

Der junge Ritter Zbyszko von Bogdaniec ist zum Tode verurteilt, denn er hat die Kreuzritter bei Krakau in einen Hinterhalt gelockt. Nur noch Danusia, Tochter des Edlen, Ritter Jurand aus Spychow, kann ihn retten, indem sie ihn heiratet. Die Kreuzritter sind empört über dieses Verhalten. Sie überfallen Jurands Haus, töten ihn und nehmen Danusia gefangen. Als sie stirbt, verbünden sich die polnischen Truppen mit den Litauern und schlagen die Kreuzritter unter Fürst Ulrich von Jungingen am 15. Juli 1410 in der Schlacht um Tanneberg vernichtend.
Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Erfahrungsberichte zu Die letzte Schlacht der Kreuzritter

Es wurden noch keine Erfahrungsberichte geschrieben. Schreiben Sie den ersten Erfahrungsbericht!