5 Personen sehen sich diesen Artikel gerade an.
Dieser Artikel wurde vor mehr als 7 Tagen zuletzt gekauft.
15,95 € -21%
12,60 inkl. MwSt.
+ 1,90€ Versandkosten
1
2
3
4
5
6
7
8
9
Sie sparen 3,35 Euro
1% Rabatt nach Kauf*
Ratenkauf ab 6,95 €/Monat möglich

Artikelzustand:
Neu

Versandfertig in:
4-6 Werktagen
(Sofort lieferbar für 18,83 €)

Versand durch:
nagiry
99% positive Bewertungen

*Sie erhalten 1% Rabatt nach dem Kauf dieses Artikels in Form von Bonuspunkten gutgeschrieben. Diese Bonuspunkte können Sie bei Ihrem nächsten Einkauf auf Hitmeister einlösen. Nähere Informationen zu unserem Bonusprogramm.
Die Insel der Abenteuer

Die Insel der Abenteuer

Regisseure: Jennifer Flackett, Mark Levin, Jennifer Flackert, Marc Levin - Schauspieler: Abigail Breslin, Jodie Foster, Gerard Butler, Michael Carman, Mark Brady, Christopher Baker, Peter Callan, Rhonda Doyle, Morgan Griffin, Maddison Joyce - Kategorien: Dramen - Untertitel: Deutsch, English, BPO, Spanisch - Bildformate: 16:9, 1,85:1, HD, 1080p - Bindung: Blu-ray - Tonformate: DTS 5.1: Deutsch, DTS HD 5.1: Englisch, DTS 5.1: Deutsch, Japanisch, Portugiesisch - Standard Warengruppe: VID/Belletristik/Romane/Erzählungen - Schlagworte: Mobilität - Flashpoint Genres: Komödien weiterlesen

Detailinformationen

Herstellernummer: 828472-1  •  EAN: 5050582847215  •  Sprache: Englisch, Deutsch  •  Medienträger: Blu-ray  •  FSK-Einstufung: Freigegeben ab 6 Jahren  •  Kategorie: Filme

Beschreibung

Derzeit liegen keine weiteren Informationen vor
Palmen, Strand und Kokosnüsse - Nims Heimat ist ein aufregender Abenteuerspielplatz mitten im warmen Ozean. Mit ihrem Vater und ihren besten Freunden, einer Seelöwin, einem Leguan und einer Riesenschildkröte, lebt das Mädchen auf einer einsamen Tropeninsel und kann ihre Fantasien ausleben. Ihr größtes Idol - abgesehen von ihrem Vater - ist Alex Rover, dessen wilde Abenteuer-Geschichten die Bestseller-Regale füllen und ihre liebsten Lektüren sind. Natürlich ahnt sie nicht, dass der echte Alex Rover eine Frau ist, die sich kaum aus dem Haus traut und echte Abenteuer noch nicht einmal aus der Ferne erlebt. Nim wendet sich an sie, als ihre Vater von einer Expedition nicht mehr zurückkommt und ihre Inselidylle angegriffen wird. Tatsächlich erweckt Nims Hilferuf das schlechte Gewissen in der völlig entfremdeten Alex, deren Ängste von "Aus dem Haus gehen" über "Fliegen" bis "Anstecken" gehen. Wie aus dem Nichts, steht auf einmal ihr eigener erfundener Romanheld als Draufgänger mit Dreitagebart hinter ihr und schleppt sie in immer winzigere Flugzeuge nach Südostasien und in das größte Abenteuer ihres Lebens: Nims Vater und ihren eigenen Helden zu finden...
Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Erfahrungsberichte zu Die Insel der Abenteuer

Es wurden noch keine Erfahrungsberichte geschrieben. Schreiben Sie den ersten Erfahrungsbericht!