1 Person sieht sich diesen Artikel gerade an.
Dieser Artikel wurde vor mehr als 7 Tagen zuletzt gekauft.
21,95 € -41%
12,90 inkl. MwSt.
+ 1,90€ Versandkosten
1
2
Nur noch 2x verfügbar!
Sie sparen 9,05 Euro
1% Rabatt nach Kauf*
Ratenkauf ab 6,95 €/Monat möglich

Artikelzustand:
Neu

Versandfertig in:
4-6 Werktagen

Versand durch:
nagiry
99% positive Bewertungen

*Sie erhalten 1% Rabatt nach dem Kauf dieses Artikels in Form von Bonuspunkten gutgeschrieben. Diese Bonuspunkte können Sie bei Ihrem nächsten Einkauf auf Hitmeister einlösen. Nähere Informationen zu unserem Bonusprogramm.
Die Bourne Trilogie  [3 DVDs]
  • Die Bourne Trilogie  [3 Bild 1
  • Die Bourne Trilogie  [3 Bild 2
  • Die Bourne Trilogie  [3 Bild 3

Die Bourne Trilogie [3 DVDs]

(3 Bewertungen , 1 Erfahrungsbericht)

Regisseure: Paul Greengrass, Doug Liman, Frank Marshall, Patrick Crowley, Paul L. Sandberg, Paul Sandberg - Schauspieler: Chris Cooper, Franka Potente, Matt Damon, -> Die Bourne Identität: Matt Damon, Julia Stiles, Orso Maria Guerrini, Tim Dutton, Denis Braccini, Nicky Naude, David Selburg -> Die Bourne Verschwörung: Matt Damon, Joan Allen, Tomas Arana, John Bedford Lloyd, Brian Cox, Marton Csokas, Tom Gallop, Tim Griffin, Gabriel Mann, Michelle Monaghan, Wanja Mues, Karel Roden, Ethan Sandler -> Das Bourne Ultimatum: Matt Damon, Paddy Considine, Edgar Ramirez, Corey Johnson, Scott Adkins, Joey Ansah, Niels Arestrup, Daniel Brühl, Clive Owen, Albert Finney, Dan Fredenburgh, Scott Glenn, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Walton Goggins, Josh Hamilton, -> Die Bourne Identität:Matt Damon - Kategorien: Action & Krimi, Thriller, Dramen - Untertitel: Arabisch, Deutsch, Dänisch, English, Finnisch, Hebräisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch, Ungarisch - Autoren: Scott Burns, Tom Stoppard weiterlesen

Detailinformationen

Herstellernummer: 827392-1  •  EAN: 5050582739213  •  Medienträger: DVD  •  FSK-Einstufung: Freigegeben ab 12 Jahren  •  Kategorie: Filme

Beschreibung

-> Die Bourne Identität (USA 2002, 114 Min, FSK 12): In einer stürmischen Nacht zieht die Crew eines italienischen Fischerbootes einen halbtoten Mann aus dem Wasser. Trotz der zwei Kugeln in seinem Rücken erholt er sich schnell, kann sich aber an nichts mehr erinnern, nicht mal an seinen eigenen Namen. Dafür beherrscht er mehrere Sprachen und andere Fertigkeiten, die ihn selbst verblüffen. Ein geheimnisvolles Laserimplantat in seiner Hüfte ist der einzige Hinweis auf seine Identität. Da es sich dabei um die Nummer eines Schweizer Bankkontos handelt, macht er sich auf den Weg nach Zürich. Was er in dem Schließfach zu dem Bankkonto findet, wirft bei dem Mann ohne Gedächtnis nur weitere Fragen auf. Wie passen Banknoten in verschiedenen Währungen, sechs unterschiedliche Pässe und ein Revolver zusammen? Ist er ein Verbrecher oder etwa ein Spion? Als er die Bank wieder verlässt, scheint die gesamte Schweizer Polizei hinter ihm her zu sein. Er flüchtet ins amerikanische Konsulat, da einer seiner Ausweise auf den Namen Jason Bourne ausgestellt ist: angeblich ein US-Bürger mit Wohnsitz in Paris. Aber auch in der Botschaft ist Bourne seines Lebens nicht sicher. Nur dank ausgefeilter Kampftechnik kann er seinen Gegnern entrinnen. Zufällig läuft er dabei der deutschen Studentin Marie Kreutz über den Weg. Um noch mehr über seine Bourne-Identität herauszufinden, überredet er sie, ihn für 20.000 Dollars nach Paris zu fahren. Ein höllischer Abenteuertrip quer durch Europa nimmt seinen Lauf. In der Pariser Wohnung werden Jason und Marie von einem Unbekannten aus dem Hinterhalt überfallen. Nach erbittertem Kampf gelingt es Jason, den Angreifer zu überwältigen. Doch anstatt ihm seine brennenden Fragen zu beantworten, stürzt er sich aus dem Fenster. In was für eine Sache sind Jason und Marie da hineingeraten? Mittlerweile sind ihnen nicht nur Polizisten, sondern außerdem undurchsichtige Agenten und gnadenlose Profikiller auf den Fersen. Je näher Bourne der Wahrheit kommt, desto weniger scheint sein Leben wert zu sein. Und für Marie gilt: mit gefangen - mit gehangen. Bald gibt es keinen Ort mehr, an dem die zwei sicher sind... -> Die Bourne Verschwörung (USA 2004, 103 Min., FSK 12): Die Erfolgsstory um "Jason Bourne" geht weiter! ... Als ein hochrangiger chinesischer Politiker umgebracht wird, spricht alles dafür, dass Bourne (Matt Damon) der Attentäter ist. Beim CIA weiß man, dass dieser unschuldig unter Verdacht geraten ist. Es scheint, als ob Bournes Person benutzt wurde, um eine diplomatische Krise zwischen den USA und China zu provozieren. Doch zwischen den Fronten der internationalen Geheimdienste und auf der Suche nach seiner wahren Identität bleibt ihm wenig Zeit herauszufinden, wer hinter der Verschwörung steckt: Denn seine Gegner haben auch Freundin Marie (Franka Potente) ins Visier genommen ... -> Das Bourne Ultimatum (USA 2007, 110 Min, FSK 12): Er hat keine Identität, keine Freunde, keine Vergangenheit: Matt Damon ist CIA-Agent Jason Bourne, der sein Gedächtnis verloren hat - und den einzigen Menschen, den er liebte. Jetzt begibt er sich auf die ultimative Jagd nach den gewissenlosen Geheimdienstlern, die ihn als tödliche Waffe missbraucht haben. Sofort setzen seine Gegner eine neue Generation gnadenloser Profikiller auf ihn an, die vor nichts zurückschreckt, um Jasons wahre Identität geheim zu halten ...
"Die Bourne Identität" Als CIA-Agent Jason Bourne mit zwei Kugeln im Rücken und einem Laserimplantat unter der Haut halb tot aus dem Meer gefischt wird, stellt er fest, dass er sein Gedächtnis komplett verloren hat. Nach mehreren Anschlägen auf sein Leben wird ihm ziemlich schnell klar, dass er seiner wahren Herkunft auf die Spur kommen muss, um zu überleben. Denn noch ahnt er nicht, dass er sich mitten im Fadenkreuz der eigenen Organisation befindet...Mit Hilfe von Marie startet Jason schließlich seine Suche - ständig auf der Flucht vor seinen Verfolgern. Doch auch Jason weist erstaunliche Killerinstinkte auf... Laufzeit: 114 Minuten Produktionsjahr: 2002 Regie: Doug Liman Darsteller: Chris Cooper, Clive Owen, Brian Cox, Franka Potente; "Die Bourne Verschwörung" Der Ex-Agent und Profikiller Jason Bourne hat mit seiner Freundin Marie Zuflucht in einer kleinen indischen Stadt am Meer gefunden. Doch nachdem ein eiskalter Auftragskiller Bourne aufspürt und die CIA ihn wegen eines angeblich begangenen Mordes sucht, beginnt der ehemalige Top-Agent eine gnadenlose Verfolgungsjagd, die ihn von Indien über Neapel, München und Berlin nach Moskau führt und einen schrecklichen Teil seiner Vergangenheit entblößt... Laufzeit: 103 Minuten Produktionsjahr: 2004 Regie: Paul Greengrass Darsteller: Julia Stiles, Karl Urban, Gabriel Mann, Franka Potente; "Das Bourne Ultimatum" Jason Bourne leidet immer noch unter seinen Gedächtnislücken. Ein Journalist gibt ihm jedoch den entscheidenden Hinweis auf die CIA Quelle, bei der er fündig werden könnte. Die Jagd nach dem CIA-Informanten ist nicht einfach. Trotzdem gibt Jason den Kampf nicht auf und landet letztlich im CIA Hauptquartier in New York. Laufzeit: 110 Minuten Produktionsjahr: 2007 Regie: Paul Greengrass Darsteller: Joan Allen, Julia Stiles, Albert Finney;
Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Erfahrungsberichte zu Die Bourne Trilogie [3 DVDs]

  • "Super Thriller-Klassiker" (08.12.2011)

    Von geschrieben. (Verfasser hat das Produkt gekauft)

    Die Borne-Trilogie gehört wohl zurecht zu den Thriller-Klassikern des letzten Jahrzehnts, die ein jeder Fan des Genres besitzen sollte. Die Verfilmung der Romane von Robert Ludlum ist nicht nur dank der Besetzung der Hauptrolle mit Matt Damon überaus gelungen - obgleich ich bis heute finde den dritten und letzten Teil hätte man noch besser inszenieren können. Wer die Filme noch nicht auf DVD besitzt, der macht mit dieser Box sicher nichts falsch. Sie beinhaltet die drei Filme auf drei DVDs, jede mit den üblichen Extras für den jeweiligen Film. Weiteres Material oder eine Bonus-DVD mit Extras ist nicht enthalten, was hier aber auch nicht wirklich ein Verlust ist. Positiv erwähnt werden sollte noch das Wendecover.

    War dieser Erfahrungsbericht hilfreich?
    |
    6 von 6 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich