6 Personen sehen sich diesen Artikel gerade an.
Dieser Artikel wurde vor mehr als 7 Tagen zuletzt gekauft.
12,5 € -47%
6,57 inkl. MwSt.
+ 1,90€ Versandkosten
1
2
Nur noch 2x verfügbar!
Sie sparen 5,93 Euro
1% Rabatt nach Kauf*

Hinweise:
Produktart: DVD. Neuware

Artikelzustand:
Neu

Lieferzeit:
1-3 Werktage
(Sofort lieferbar - Versand innerhalb von 24 Stunden für 8,88 €)

Versand durch:
AHA-BUCH
99% positive Bewertungen

11 Angebote neu ab 6,57 €
1 Angebot gebraucht für 9,16 €
  • Preisalarm einrichten
*Sie erhalten 1% Rabatt nach dem Kauf dieses Artikels in Form von Bonuspunkten gutgeschrieben. Diese Bonuspunkte können Sie bei Ihrem nächsten Einkauf auf Hitmeister einlösen. Nähere Informationen zu unserem Bonusprogramm.

Der letzte Kaiser

Derzeit liegen keine weiteren Informationen vor. weiterlesen

Detailinformationen

Herstellernummer:501655
EAN:4006680039978
Medienträger:DVD
Sprache:Deutsch, Englisch
FSK-Einstufung:Freigegeben ab 12 Jahren
Untertitel:Deutsch
Tonformat:Dolby Digital 5.1, Dolby Digital 2.0
Regisseur:Bernardo Bertolucci

Beschreibung

Pu Yi, der letzte Kaiser von China, kam im Jahre 1908 auf den imperialen Thron. Im Alter von 3 Jahren war er der Sohn des Himmels, der Herr von zehntausend Jahren. Mit 6 Jahren war er bereits gezwungen, abzudanken. 1924 warf man ihn mitsamt seinen beiden Frauen aus der Verbotenen Stadt hinaus - und hinein in das Leben eines westlichen Playboys. 1931 nahm er die verführerische Einladung der Japaner an, den Thron erneut zu besteigen und wurde ganz schnell zu einem Marionettenkaiser in dem von den Japanern kontrollierten Staat Manchukuo. 1945 wurde er von den Russen gefangen und fünf Jahre später an China ausgeliefert, wo ihn ein Todesurteil der Kommunisten erwartete. Doch er verbrachte zehn Jahre im Gefängnis und verließ seine Zelle als veränderter und geläuterter Mann. Er kehrte zu Beginn der Kulturrevolution nach Peking zurück und wurde ein Gärtner, freier als er es jemals zuvor in seinem Leben war. Er starb 1967.
Der dreijährige Pu Yi wird 1908 auf Befehl der Witwe des Kaisers in die Verbotene Stadt gebracht. Das Kind wird zum Kaiser gekrönt und wächst von der Außenwelt abgeschirmt in einem goldenen Käfig auf. 1500 Diener stehen ihm stets zur Verfügung. Sie verfolgen jeden seiner Schritte und werden für Untaten an seiner Stelle bestraft. Außerhalb der verbotenen Stadt entmachtet die Revolution den Kaiser, aber innerhalb der Palastmauern bleibt alles beim Alten. Mit 18 Jahren betritt Pu Yi zum ersten Mal die Außenwelt. Als Soldaten in die Verbotene Stadt eindringen, flüchtet er in die japanische Botschaft...

Ähnliche Produkte

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht

Erfahrungsberichte zu Der letzte Kaiser

Es wurden noch keine Erfahrungsberichte geschrieben. Schreiben Sie den ersten Erfahrungsbericht!