Sale (2)

Bauchtrainer (36 Artikel)

Gerätetyp: Bauchtrainer
29,90 €
Beurer EM35. Anzeige: LCD
59,99 €
ASIN: B002I52VHK
19,90 €
Gerätetyp: Fitnesskleingeräte
59,90 €
Hama Multi Card Case Maxi. Produktfarbe: Schwarz. Patronen Quantität: 20 Stück. Materialien: Nylon
16,43 €
Medisana BOB. Energiequelle: Batterie/Akku. Produktfarbe: Grau. Anzahl der enthaltenen Produkte: 1 Stück
37,46 €
Gerätetyp: Bauchtrainer
39,99 €
-4%
Gerätetyp: Fitnesskleingeräte
59,95 € 57,63 €
Gerätetyp: Bauchtrainer
24,95 €
In verschiedenen Arten und Formen sind Trainingsgeräte erhältlich, die speziell auf die Stärkung der Bauchmuskulatur ausgelegt sind. Alle Bauchtrainer haben gemeinsam, dass Sie Ihrem Körper eine optimale Unterstützung bieten sollen, damit Sie sogenannte Sit-ups bzw. Crunches ausführen können. Dabei liegt der ganze Körper flach auf der Rückseite, die Knie sind angewinkelt. Um die Übung durchzuführen, heben Sie ihren Oberkörper leicht an, sodass sich die Bauchmuskeln anspannen (Crunches). Danach legen Sie Ihren Körper wieder auf den Boden bzw. die Trainingsmatte ab. Die Methode, den Oberkörper komplett zu den Kien aufzurichten (Sit-ups), wird heute stark kritisiert, da sie den Rücken zu sehr belastet. Um auch die seitlichen Bauchmuskeln ausreichend mit zu trainieren, sollten sie innerhalb ihres Trainings auch seitliche Drehbewegungen machen. So bekommen Sie ein umfassendes, schöne Sixpack. Zur Ausführung dieser Übung eigenen sich einerseits Trainingsbänke, die um ca. 45 % nach unten geneigt sind. Diese können auch für andere Fitnessübungen genutzt werden. Andererseits existieren eigens für die Crunches konzipierte, geschwungene Röhrenvorrichtungen, die den Körper bei der Bewegung stützen und ihm sozusagen die Richtung vorgeben.